Foto: Tiere in Not e.V.

Tier der Woche 

Katzendame Mimi kam im Mai 2021 als Fundtier in die Tierauffangstation. Im Schlepptau hatte sie drei nur wenige Tage alte Katzenkinder. Mimi ist Menschen gegenüber noch eher zurückhaltend, taut auf unserer großzügigen Freilauffläche, im…

Reisauflauf mit Bergkäse

Ich grüße Sie, liebe Leserinnen und Leser. Was für ein stürmisches Wetter. Man mag nicht raus gehen, sich eigentlich nur unter der kuscheligen Wolldecke verkriechen. Nach soviel Süßem, ich habe Kekse gebacken und meine drei von vier…
Was steckt drin, im Koalitionsvertrag? Bild:photostockastur

Verhalten optimistisch: Die positiven Signale und Mängel des Koalitionsvertrages

Über den Koalitionsvertrag der Ampel wurde bereits viel gechrieben. Aber was sagen Akteur:innen, die sich für die Menschen vor Ort für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen einsetzen? Patrick Viol hat nachgefragt.
Fast 30 Jahre als Geschäftsführer des Diakonischen Werks und nun Ruheständler: Norbert Mathy wurde von Superintendentin Jutta Rühlemann verabschiedet.

„Diakonie ist eine Haltung“

Osterholz-Scharmbeck (nek). Der Geschätsführer des Diakonischen Werks Osterholz geht nach 37 Jahren in den Ruhestand.
Frauen in der Minderheit: Bürgermeister Stefan Schwenke und die Riege der Ortsvorsteher:innen der Gemeinde Worpswede.

Persönliches Kennenlernen

Worpswede (akl). Treffen alter und neuer Ortsvorsteher:innen
Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION