Bürgermeister Michael Hannebacher übergab kürzlich den Dorfentwicklungsplan für die MOHNI-Dörfer an Siegfried Dierken vom Amt für regionale Landesentwicklung.

Die Dörfer fördern

Bremervörde (eb). Wie die Förderung der MOHNI-Dörfer Mehedorf, Ostendorf, Hönau-Lindorf, Nieder Ochtenhausen und Iselersheim genau erfolgt, wird am 24. Mai, um 19 Uhr öffentlich erläutert.
Das Buch „Küstenhuhn“ ist am 13. April 2022 im Gmeiner-Verlag erschienen, für 14 Euro erhältlich und wird bald auch als Hörbuch erhältlich sein. Eingesprochen hat den Text die Schauspielerin Sandra Quadflieg.

Entspannung beim Morden an der Ostsee

Die Journalistin und Krimiautorin Patricia Brandt hat ihren dritten Krimi veröffentlicht. Amelie Nobel hat mit ihr darüber gesprochen, was ihr das Schreiben bedeutet.
Galerie
Neue Feuerwehrleute werden nach ihrer ersten Teilnahme bei den Leistungswettbewerben „getauft“. Die Ortswehr Hechthausen hatte gleich mehrere Täuflinge, die von Gruppenführer Eike Elser unter den Augen von Hechthausens Ortsbrandmeister Oliver Honegg getauft wurden.

Wasser marsch! Gelungene Hadler Feuerwehrtage

Hollnseth. 61 Mannschaften aus 32 Ortswehren trafen sich zu spannenden Leistungswettbewerben.
Galerie
Sabrina Weritz und Nobert Nowka präsentieren die Innenausstattung.

Geheimnisse der Natur entdecken

Osterholz-Scharmbeck (alvo). Die Museumsanlage der Kreisstadt lädt junge Naturforscher:innen in ihre neues rollendes Labor ein, um die Natur verstehen zu lernen.
Galerie
Hat immer Bock auf tierschützende Ziegenzüchtung: Gwendolyn Manek.

Effektive Verbesserung des Tierwohls

Schwanewede. Gwendolyn Manek züchtet auf dem Furthhof in Schwanewede Ziegen. Unterstützung bekommt sie dafür aus dem LEADER-Programm für ihren vorbildlichen Tierschutz.
Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION