Patrick Bardenhagen (v.l.), Gunnar Dücker, Dirk-Frederik Stelling und Dirk-Ulrich Mende informierten und diskutierten mit Besuchern über die Straßenausbaubeiträge.  Foto: ls

Straßenausbaubeitragssatzung - Ja oder Nein? - Bremervörder Runde informiert zum Thema

25.03.2019
Bremervörde. Die Straßenausbaubeitragssatzung, kurz STRABS, erhitzt nicht nur in Bremervörde die Gemüter. Um in die Diskussion etwas mehr Klarheit zu bringen, organisierte der CDU-Gemeindeverband Bremervörde eine...
Ursula Galla schließt A-Z Buchhandlung in Beverstedt. Stammkundin Joefin Laake und Töchterchen Soley sind vorbeigekommen, um sich zu verabschieden. Foto: khe

A-Z Buchhandlung schließt - Bis Ende März findet der Räumungsverkauf statt

25.03.2019
Beverstedt. Noch herrscht reges Treiben und im großen Geschäftsraum wird fleißig gestöbert. Bis zum 29. März können Kunden noch ordentlich beim Einkauf sparen. Es werden Rabatte von bis zu 30 Prozent gewährt.„Ich finde es sehr schade,...
Samtgemeindebürgermeister Stephan Meyer versuchte das Thema Abwasser aus der letzten Sitzung herauszuhalten, weil dieses nicht auf der Tagesordnung stand.  Foto: ls

Dauerthema Abwasserentworgung - Samtgemeinderat Geestequelle tagte

25.03.2019
Oerel. Die Abwasserentsorgung war dieses Mal nicht Hauptgegenstand der Sitzung des Samtgemeinderates Geestequelle. Trotzdem kam dieses Thema immer wieder zur Sprache.So wurde bereits beim zweiten Tagesordnungspunkt, der eigentlich nur die...
Renate Kiekebusch und Thomas Sölter bescherten den rund 130 Gästen einen kurzweiligen Vormittag.  Foto: sla

Unterhaltsamer Tag - Frühstücksrunde des DRK

25.03.2019
Unterhaltsamer TagFrühstücksrunde des DRKRenate Kiekebusch und Thomas Sölter bescherten den rund 130 Gästen einen kurzweiligen Vormittag. Foto: slaLamstedt (sla). Den Gaumenfreuden folgten launige Unterhaltung „op Platt“ sowie Lieder zum...
Viele Kindergärten besuchten das Theatetr im Ratssaal. Foto: eb

Kindertheater - Mit lehrreichem Inhalt

25.03.2019
Bremervörde (eb). Im März hat der Kinderschutzbund Bremervörde, finanziell unterstützt durch die Edith-Tomforde-Stiftung, erneut ein Theaterstück für die Kinder im Vorschulalter nach Bremervörde geholt. In insgesamt vier Aufführungen...

Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Frühjahrsputz - Bremervörde räumt auf

25.03.2019
Bremervörde (eb). Der Frühling naht und Bremervörde soll wieder auf Hochglanz poliert werden. Aus diesem Grund wird ein Frühjahrsputz in der Kernstadt stattfinden. Am kommenden Samstag, den 30. März lädt der Ortsrat Bremervörde wieder zu...

Hochsensible Kinder - Vortrag im Familienzentrum

25.03.2019
Bremervörde (eb). „Stell dich nicht so an“ oder „Sei doch nicht so wehleidig“. Das sind Sätze, die wahrscheinlich viele Menschen schon oft gehört haben. Sie sprechen die Betroffenen auf ihre sensible Seite an. 15 bis 20 Prozent aller...

Sommerzeitlauf - „Die Moormetropole läuft“

25.03.2019
Gnarrenburg (mb). Die Vorbereitungen zum „kleinen“ Jubiläum, den fünften Sommerzeitlauf haben bereits Fahrt aufgenommen. Der Lauftreff des TSV Gnarrenburg richtet das sportliche Event zum Start in die kommende Laufsaison aus. Teilnehmen...
Das Personalkarussel dreht sich: Gemeindedirektor Gerhard Kahrs (links) und Bürgermeister Reinhard Aufdemkamp (rechts) verabschiedeten die Ratsherren Andreas Koy (2. v. links) und Bernd Borchers (4. v. rechts). Neu in den Gemeinderat rückten Andre Mombauer (4. v. links) und Kai Oevermann (3. v. rechts) nach. Mit auf dem Foto Lüder Müller (3. v. links) und Bernd Schleßelmann (2. v. rechts) und  Foto: ue

Personalwechsel im Gemeinderat - Andreas Koy und Bernd Borchers verabschiedet / Nachfolger benannt

22.03.2019
von Ulrich EversSelsingen. Die aktuelle Sitzung des Rates der Gemeinde Selsingen war vor allem durch Personalien bestimmt. Daneben beschlossen die Ratsmitglieder auch noch die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2019, sowie das...

Kinder in den Fokus nehmen - Bünting-Spende für Kidstime

21.03.2019
Bremervörde (ls). Seit kurzem gibt es in Bremervörde und Zeven das Angebot von „Kidstime“-Workshops vom Tandem e.V. – Soziale Teilhabe gestalten. Und weil dafür auch ein erheblicher finanzieller Aufwand nötig ist, kam die Spende der...
In einem Rollenspiel zeigten Gerd Hachmöller (rechts) und Samer Tannous die Probleme in den alltäglichen beruflichen Beziehungen zwischen Zuwanderern und Einheimischen auf. Foto. sla

Arbeitgebertreffen - Fachkräftemangel im Landkreis

21.03.2019
ArbeitgebertreffenFachkräftemangel im Landkreis In einem Rollenspiel zeigten Gerd Hachmöller (rechts) und Samer Tannous die Probleme in den alltäglichen beruflichen Beziehungen zwischen Zuwanderern und Einheimischen auf. Foto....
Geschichte als Comic: Jens Genehr präsentierte in der Gedenkstätte Lager Sandbostel seine Graphic Novel „Valentin“, die er im Rahmen seiner Diplomarbeit verfasst.  Foto: ue

Menschenleid als Comic - Jens Genehr präsentierte in Sandbostel Graphic Novel „Valentin“

21.03.2019
Sandbostel. Ein Comic über die grauenerregenden Geschehnisse rund um den U-Bootbunker Valentin in Farge und das Kriegsgefangenenlager Sandbostel - kann das funktionieren? Davon konnten sich in der Gedenkstätte Lager Sandbostel...

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr - Festakt in Mulsum

21.03.2019
Mulsum (ls). Ein prall gefüllter Festsaal im Deutschen Haus in Mulsum: Das war der richtige Rahmen für den Festakt zum 125. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Mulsum.Heino Dieckmann als Moderator führte souverän durch die Veranstaltung...
Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Die Original Lilienthaler mit ihrem Leiter Ralf Köhnken. Foto: eb

Konzert in der Stadthalle - Karten der Original Lilienthaler noch zu haben

22.03.2019
Osterholz (eb). Deftige Küche, leckeres Bier und böhmische Blasmusik. Das sind wohl die Dinge, die einem zuerst zu dem Begriff „Böhmen“ einfallen. Aber die wenigsten werden das an Schlesien, Mähren, Österreich, Bayern und Sachsen...
v.li.: die ehrenamtlichen und professionell ausgebildeten Opferhelfer E. Ertem, M. Brünjes, I. Wohlan, J. Bredenberg Foto: eb

Tag der Kriminalitätsopfer 2019 - Weisser Ring hat Sicherheit von Senioren im Blick

22.03.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). „Ohne Furcht im Alter“ - unter diesem Motto beging der Weisser Ring seinen diesjährigen Tag der Kriminalitätsopfer. An dem bundesweiten Aktionstag, der alljährlich am 22. März stattfindet und den die...
Lars Kattau, Milan Kattau, Stefan Kamischow und Sabine Kattau (v.li.) präsentieren die alte und die geplante, neue Fassade.  Foto: hc

Abbruch in der City - Eine Lücke in der Ladenzeile

22.03.2019
Osterholz-Scharmbeck. Seit einigen Tagen klafft dort, wo in Osterholz-Scharmbecks Innenstadt vormals das Wohn- und Geschäftshaus Kirchenstraße 16 stand, hinter einem Absperrzaun eine Baulücke.Nanu, wo ist das Haus geblieben? Diese Frage...
Am 1. April 2019 startet eine neue Umfrage zum Thema Wirtschaftsförderung im Landkreis Osterholz. Emanuel Hesse und Professor Dr. Jürgen Stember von der Hochschule Harz sowie Landrat Bernd Lütjen und Marco Prietz (von links), Leiter des Amtes für Kreisentwicklung, stellten das Projekt vor. Foto: lse

Landkreis bittet um Meinung - Online-Umfrage für Unternehmen startet am 1. April 2019

22.03.2019
Landkreis (lse). Wie zufrieden sind die im Landkreis Osterholz ansässigen Unternehmen mit ihrem Standort? Anhand einer Online-Umfrage möchte die Wirtschaftsförderung des Landkreises dieser Frage zum dritten Mal nach 2011 und 2016...
Von links: Petra Rabba (IRB), Gudrun Wulfhorst und Bürgermeisterin Susanne Geils und Axel Schäfer

Alle ziehen an einem Strang - Traditionelles Müllsammeln geht in die 9. Runde

22.03.2019
von Susanne RothRitterhude. Wie auch in vielen andern Gemeinden, so ist es auch in Ritterhude mittlerweile lieb gewonnene Tradition, den Müll in öffentlichen Flächen einzusammeln. In der Hammegemeinde findet „Ritterhude putzmunter“...

Überschwemmungsgebiet - Schmoo Worpswede und Osterholz-Scharmbeck

22.03.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat die Überflutungsflächen für ein statistisch einmal in 100 Jahren zu erwartendes Hochwasser für die Schmoo in...

Fahrbahnerneuerung - In den Osterferien gehts los

22.03.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). Der Landkreis plant die Erneuerung von Fahrbahndecken in der Zeit vom 8. bis 18. April.In der Straße „Am Mühlenbach“ in Sandhausen, in der Straße „Am Kohlgarten“ in Buschhausen und der Straße „Am Osterholze“...
Der neue Stadtgutschein war einer der Haupttagesordnungspunkte auf der diesjährigen, sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des Wirtschaftstreff Osterholz-Scharmbeck.  Foto: jgir

Lokal, digital, genial - Wirtschaftstreff lud zur Versammlung und stellte Stadtgutschein vor

22.03.2019
Osterholz-Scharmbeck (jgir). Der Muttertag steht kurz bevor und es fehlt kurz vor knapp und nach Ladenschluss noch die zündende Idee für ein hübsches Präsent für Mama. Wie wäre es denn mit einem Gutschein für die Unternehmen der...

Groundhopping  - Ausstellung im Kreishaus

22.03.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). Der Landkreis Osterholz zeigt seit dem 20. März im Bistro des Kreishauses I eine Ausstellung mit Bildern aus verschiedenen Fußballstadien der ganzen Welt.„Groundhopping“ heißt das Hobby, dem der...

Mit der BioS durch das Jahr - Biologische Station Osterholz bietet tolle Exkursionen und Touren an

21.03.2019
von Monika RuddekOsterholz-Scharmbeck. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Torfkahn, die Touren und Veranstaltungen der Biologischen Station (BioS) in der Kreisstadt sind mehr als interessant. Von März bis November können sich...
Galerie

Leben, wo die Natur zu Hause ist - Was Axstedt für junge Familien attraktiv macht

21.03.2019
Axstedt (lse). „Leben, wo die Natur zu Hause ist“, lautet der Slogan, mit dem die Gemeinde Axstedt für sich wirbt. Vor allem junge Familien sollen angesprochen werden. Dabei kann der Ort nicht nur mit seiner Naturnähe, sondern auch mit...
Wolfgang Wedelich, Ortsvorsteher in Waakhausen, Bürgermeister Stefan Schwenke und die beiden Dezernenten Dominik Vinbruck und Werner Schauer (von links) bei der Fragestunde zum Thema Schießstand.  Foto: ui

Das Interesse war groß - Viele Bürger kamen zur Fragestunde ins Rathaus

21.03.2019
Worpswede. Recht emotional kann die Fragestunde zum Thema Schießstand Waakhausen bezeichnet werden. Zu dieser Veranstaltung hatten Bürgermeister Stefan Schwenke und der Ortsvorsteher von Waakhausen, Wolfgang Wedelich, eingeladen. Vom...

UNTERNEHMEN DER REGION