Nadine Schilling

Fototapete - ein leuchtendes Detail Ihres Interieurs

Bilder

 

 

Fototapeten sind ein populäres Element, um ein Interieur zu betonen. Uwalls weiß alles über Fototapeten. Manche mögen die Abstraktion, andere bevorzugen die Fototapete Vintage. Diese Variante kann unter https://uwalls.de/fototapeten-vintage gewählt werden. Die Prints können auf fast jedem Material eingesetzt werden. Die Farben sind widerstandsfähig und über die Vielfalt der Bilder kann man stundenlang reden. Stilvolle, originelle Fototapeten werden die Räume verschönern.

Wie und wofür sollte man eine Fototapete verwenden

Designer empfehlen bei der Auswahl einer Fototapete ein paar Tipps. Am besten ist es, große, gut sichtbare Fotos zu verwenden, zu viele Details in einem Innenraum sind nicht gut für unser Wohlbefinden. Beachten Sie auch Stil, Beleuchtung, Belegung und Funktionalität des Raums. Und suchen Sie sich ein ansprechendes Farbsystem aus.

Lassen Sie sich von den Möglichkeiten überzeugen, die eine Fototapete in Ihrem Raum bieten kann:

  1. Visuelle Erweiterung des Raumes. Das kann mit hellen Fotos erreicht werden.
  2. Einstellung der Höhe der Decken. Hier können vertikale Bilder und Perspektiven verwendet werden: Fotos von Hochhäusern, Säulen, Türmen, Bäumen usw.
  3. Ausgleichen Sie Wandunebenheiten. Dazu eignet sich eine Fototapete mit verschiedenen Details, farbige Varianten sind möglich.
  4. Teilung des Raumes in Arbeitsbereiche.
  5. Dekoration von leeren, unansehnlichen Wänden. Hier können Sie ein offenes Fenster mit Blick auf einen Park oder eine Terrasse am Meer einsetzen.

Die Firma Uwalls bietet Fototapeten für eine Vielzahl von Projekten an, die auf die Bedürfnisse jedes Kunden abgestimmt sind.

Arten von Fototapete

Auf dem Markt für Fototapeten können Sie heute Papier-, Vinyl- oder vinylbeschichtete Tapeten kaufen. Ersteres ist von schwacher Grafikqualität, aber günstig und einfach zu verlegen. Vinyl ist praktisch und haltbar, aber schwieriger zu verkleben und kann sich mit der Zeit verformen. Vlies ist wasseranziehend, zuverlässig und leicht an der Wand zu verkleben, aber auch teuer.

In erster Linie hängt die Wahl der Fototapete von den individuellen Wünschen des Besitzers des Raumes ab. Aber es ist auch wichtig, das Thema mit dem Stil und der Funktion des Raumes in Harmonie zu bringen. Fototapeten können in die folgenden Themenbereiche unterteilt werden:

  • Naturlandschaften;
  • Blumen- und Pflanzenthemen;
  • Tier- und Unterwasserwelt;
  • Meeresthemen;
  • Wandmalerei;
  • Stadtlandschaften;
  • Film- und Zeichentrickfiguren;
  • Kosmische Landschaften;
  • Autos, Motorräder und andere Fahrzeuge;
  • Abstrakte Zeichnungen.

In Landhäusern sehen Fototapeten mit imitierten Texturen von Ziegel- oder Holzwänden gut aus.


UNTERNEHMEN DER REGION