Joerg Monsees

Loriots gemischtes Doppel - Kult-Sketche feiern Premiere in Worpswede

Worpswede (eb). Ein knappes Jahrzehnt nach dem großen Erfolg von „Loriots dramatische Werke“ feiert im Theater Worpswede am Freitag, 26. April um 19.30 Uhr eine neue Inszenierung mit den beliebtesten Sketchen des berühmten Humoristen ihre Premiere: „Loriots gemischtes Doppel“. Gespielt wird bis zum Spielzeitende am 2. Juni.
Wie viele Minuten muss ein Frühstücksei kochen? Gibt es auch Opern mit Hunden? Wer eröffnet eine Herrenboutique in Wuppertal? Wie spricht man „North Cothelstone Hall“ eigentlich richtig aus? Und die endgültige Antwort auf die Frage, warum Männer und Frauen einfach nicht zueinander passen – Loriots dramatische Werke sind Komödie in Perfektion;
Sketche, die Generationen überdauert haben. Das Theaterschiff Worpswede spielt sie. Mit zwei Darstellern und der Lust an Komödie und Verwandlung. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Berta in „Das Ei“, Fräulein Dinkel und Herrn Meltzer in „Liebe im Büro“, Vic Dorn in „Das Filmmonster“, der verzweifelten Fernsehansagerin in „Die englische Inhaltsangabe“, Erwin Lindemann in „Der Lottogewinner“ und vielen anderen. In „Loriots gemischtes Doppel“ bleibt garantiert kein Auge trocken und die Ente draußen.
Mit Astrid Schulz und Christian Schliehe stehen zwei Loriot-erprobte Schauspieler auf der Bühne in der Alten Molkerei. Regisseur Marco Linke, damals selbst Darsteller in „Loriots dramatische Werke“ und inzwischen gefragter Darsteller, Choreograph, Autor und Regisseur u. a. am Weyher Theater, inszeniert nun erstmals in Worpswede.
Karten zum Preis von 27 Euro sind im Theater Worpswede (Telefon 04792 / 5297936), im Antiquariat Worpswede in der Alten Molkerei (Telefon 04792 / 7072), in der Tourist-Information in der Bergstraße (Telefon 04792 / 935820), unter www.alte-molkerei-worpswede.de sowie an der Abendkasse erhältlich.



Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Kuhstedt (eb). Beim Osterausritt des Reitvereins Kuhstedt beteiligten sich acht Kutschen und zehn Reiter. Somit hatten fast 50 Teilnehmer bei gutem Wetter sehr viel Spaß dabei, den Kindern, zuzugucken, wie sie fleißig Ostereier zu Fuss und per Pony suchten. Es ging in den Gnarrenburg Wald und von da aus wieder zurück zum Reitplatz. Ein schöner Ausflug für alle. Foto: eb

Osterritt

23.04.2019
Kuhstedt (eb). Beim Osterausritt des Reitvereins Kuhstedt beteiligten sich acht Kutschen und zehn Reiter. Somit hatten fast 50 Teilnehmer bei gutem Wetter sehr viel Spaß dabei, den Kindern, zuzugucken, wie sie fleißig Ostereier zu Fuss...

Neue Girokontomodelle ab Mai - Harmonisierung bei der Sparkasse Rotenburg Osterholz schreitet voran

23.04.2019
Landkreis (eb). Wie bereits im Rahmen der Jahresberichterstattung verdeutlicht, hat die Spar-kasse Rotenburg Osterholz das Jahr eins nach der Fusion erfolgreich abgeschlossen. Aktuell werden bei der mittlerweile zehnt größten Sparkasse in...
Teilnehmer: Leni Sophie Stelljes (RA10), Nele Seecamp (RA6), Sina Lager (RA6 und Basispass), Aline Petko (RA5 u. Basispass), Lara Kollasch (RA5 und Basispass), Julia Reincke (RA4), Louisa Marie Stelljes (LA5), Jo-Philis Gerasch (LA5), Kim Christina Maria Johannsen (Basispass), Emilia Stelljes (Basispass), Rianna Amber Bennet (Basispass), Annika Lütjen-Wellner (Basispass).  Foto: eb

Reit- und Jonglierabzeichen - Teilnehmer bestehen Abzeichenprüfung

23.04.2019
Pennigbüttel (eb). Mitte März war es soweit. Über einen Zeitraum von vier Wochen haben 12 Teilnehmer im Alter von 4 bis 23 Jahren im Reit- und Fahrverein Pennigbüttel für die verschiedenen Reit-und Longierabzeichen fleißig für ihre...
Galerie
Investor und Bauträger Ulrich Müller.  Foto: ui

Das Lilienhuus ist bezugsfertig - Rossmann zieht als erster Mieter ein

20.04.2019
von Ulla IngenhovenLilienthal. Es ist vier Jahre her, dass sich Ulrich Müller entschied, in Lilienthal-Mitte Wohnraum und Gewerberäume zu schaffen. „Der Bedarf war vorhanden“, sagt der Investor und Bauträger Müller. Dort, wo einst das...
Costa Rica ist ein ideales Fernreiseziel für Eltern mit Kindern. 
 Foto: djd/Travelkid Fernreisen GmbH & Co. KG

Mit Kindern um die ganze Welt reisen - Gut geplant sind Fernreisen ein entspanntes Erlebnis

20.04.2019
(djd). Früher Globetrotter, heute Nahurlauber - viele passen automatisch ihren Reisestil an, wenn Kinder mit von der Partie sind. Das muss nicht sein. Schließlich gibt es viele exotische Fernreiseziele, die sich auch als Familie...

UNTERNEHMEN DER REGION