Seitenlogo
eb

Vorstandswahlen & Planung

Der Heimat- und Bürgerverein Ritterhude e.V. hat in seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Der neue Vorstand ist bereits inmitten der Plaungen für das kommende Jahr.

Der neue Vorstand ist bereits inmitten der Plaungen für das kommende Jahr.

Ende September fand in der Ritterhuder Mühle die Jahreshauptversammlung des Heimat- und Bürgervereins Ritterhude e.V. statt.

Als wichtigster Tagesordnungspunkt standen die Neuwahlen des Vorstand auf dem Plan. Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus Ralf Buck (1. Vorsitzender), Henry Thölken (2. Vorsitzender, Marion Marwede (Kassenwartin), Christina Buck (Schriftführerin), Bern Marwede (Vertreter der Kassenwartin) und Angela Reichel (Vertreterin der Schriftführerin).

Des Weiteren wurde über die vielen regelmäßigen Veranstaltungen, wie die „Offene Mühle“ und der „Spieleabend“, gesprochen, die sich mittlerweile etabliert haben. In Zukunft möchten sie gerne Veranstaltungen wie die Vermittlung der Plattdeutschen Sprache einführen. Bürger:innen, die sich einbringen möchten, können sich mit dem Vorstand unter RalfBuck@t-online.de in Verbindung setzen.

Künftig sollen über das Jahr verteilt unter dem Motto „Heimatverein on Tour“ regelmäßig Tagesausflüge in verschiedene Regionen gemacht werden.

Abschließend wurde an die beiden kürzlich verstorbenen Vorstandsvorsitzenden Wolfhard Verhoelen und Wilhelm Rosebrock erinnert.


UNTERNEHMEN DER REGION