Seitenlogo
eb

Suche nach Standort

 Für die Jugendwerkstatt Osterholz wird weiterhin nach neuen Räumlichkeiten gesucht.

Die Jugendwerkstatt Osterholz ist noch immer auf der Suche nach einem neuen Standort. Das könnte u. a. an den vielfältigen Anforderungen liegen. Es werden rund 500 Quadratmeter für Unterrichts- und Aufenthaltsräume, Büros, sanitäre Anlagen und die Werkstatt benötigt.

Trotz bisheriger intensiver Bemühungen und Prüfungen verschiedener Objekte konnte noch kein passendes Gebäude gefunden werden. „Wir wären gerne schon im vergangen Sommer mit einem neuen Konzept am neuen Standort gestartet. Leider war eine passende Immobilie bislang nicht verfügbar. Für entsprechende Hinweise oder Angebote sind wir daher sehr dankbar“, sagt die erste Kreisrätin Heike Schumacher.

Die bestehenden Räumlichkeiten am aktuellen Standort reichen für die Umsetzung eines neuen Konzeptes nicht mehr aus. Hinweise oder konkrete Angebote für entsprechende Räumlichkeiten können daher telefonisch unter 04791/930-2560 oder per E-Mail an jugendamt@landkreis-osterholz.de gemeldet werden.


UNTERNEHMEN DER REGION