Seitenlogo
eb

SPD stellt Liste auf: 13 Kandidat:innen für den Kreistag

Osterholz-Scharmbeck (eb). Der SPD-Ortsverein Osterholz-Scharmbeck hat in enger Abstimmung mit dem Kreisvorstand seine Kandidat:innen für den Wahlbereich 3 der Kreistagswahl am 12. September aufgestellt.

Auf Platz 1 der 13-köpfigen Liste steht Osterholz-Scharmbecks stellvertretender Bürgermeister und langjähriger Ratsherr Klaus Sass, der 64-jährige Verwaltungsbeamte kandidiert erstmals für den Kreistag. Marianne Grigat, aktuelles Kreistagsmitglied und Sozialexpertin der Fraktion, folgt auf Platz 2. Mit Peter Schnaars, derzeit Vorsitzender des Kreistages, und Anne Deutsch, stehen erfahrene Kommunlapolitiker:innen auf den Plätzen 3 und 4. Frederik Burdorf steht als junges Gesicht auf Platz 5 und macht den Mix der Partei aus erfahrenen Mitgliedern und jungen Nachwuchskräften deutlich. Es folgen Beate Liebe (Platz 6), Holger Heier (7), Sarah Richter (8), Peter Göbel (9), Yunis Emir (10), Jörg Monsees (11) und Jan Wellbrock (12). Die Kandidat:innenenliste schließt das bereits erfahrene Kreistagsmitglied Prof. Dr. Tim Jesgarzewski. „Die Kandidat:innen vereint die selbe Motivation: gute Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis zu leisten“, erklärt Ortsvereinsvorsitzende Kristin Lindemann.


UNTERNEHMEN DER REGION