Harry Czarnik

Sammelaktion über vier Tage - „OHZ räumt auf“ mobiliserte erneut rund 1000 Helfer

Osterholz-Scharmbeck (hc/jm). In der vergangenen Woche fand in Osterholz-Scharmbeck wieder die Aktion „Eine Stadt räumt auf“ statt. Rund 1000 Helferinnen und Helfer waren angetreten, um in der Stadt und in den Ortsteilen mit einer groß angelegten Müllsammelaktion für Sauberkeit zu sorgen. „Die Resonanz ist gut, vor allen Dingen auch bei den Schulen“, konnte Mitorganisatorin Gabriele von Lessel-Drettmann vom Lions Club Osterholz am Samstag schon zu Sammelbeginn feststellen. Tatsächlich hatten einige Schulen schon am Mittwoch mit der Aktion begonnen, andere hatten sich am Donnerstag und am Freitag an der Müllsammelaktion beteiligt. Am Samstag nahmen neben Institutionen wie der Lebenshilfe Osterholz oder Jehovas Zeugen auch viele Kleingruppen und Einzelpersonen an der Aktion teil. Während das Sammelzentrum des Stadtgebietes vor dem Medienhaus im Campus eingerichtet war, hatten die Ortschaften ihre eigenen Sammel-Zentren organisiert. In Buschhausen war der Parkplatz der Integrierten Gesamtschule (IGS) Sammelstelle und gleichzeitig auch der Treffpunkt zum abschließenden Erbsensuppenessen. In lockerer Runde ließen die Helferlein dort ab 12 Uhr die Sammelaktion ausklingen.



Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Kuhstedt (eb). Beim Osterausritt des Reitvereins Kuhstedt beteiligten sich acht Kutschen und zehn Reiter. Somit hatten fast 50 Teilnehmer bei gutem Wetter sehr viel Spaß dabei, den Kindern, zuzugucken, wie sie fleißig Ostereier zu Fuss und per Pony suchten. Es ging in den Gnarrenburg Wald und von da aus wieder zurück zum Reitplatz. Ein schöner Ausflug für alle. Foto: eb

Osterritt

23.04.2019
Kuhstedt (eb). Beim Osterausritt des Reitvereins Kuhstedt beteiligten sich acht Kutschen und zehn Reiter. Somit hatten fast 50 Teilnehmer bei gutem Wetter sehr viel Spaß dabei, den Kindern, zuzugucken, wie sie fleißig Ostereier zu Fuss...
Galerie
Investor und Bauträger Ulrich Müller.  Foto: ui

Das Lilienhuus ist bezugsfertig - Rossmann zieht als erster Mieter ein

20.04.2019
von Ulla IngenhovenLilienthal. Es ist vier Jahre her, dass sich Ulrich Müller entschied, in Lilienthal-Mitte Wohnraum und Gewerberäume zu schaffen. „Der Bedarf war vorhanden“, sagt der Investor und Bauträger Müller. Dort, wo einst das...
Costa Rica ist ein ideales Fernreiseziel für Eltern mit Kindern. 
 Foto: djd/Travelkid Fernreisen GmbH & Co. KG

Mit Kindern um die ganze Welt reisen - Gut geplant sind Fernreisen ein entspanntes Erlebnis

20.04.2019
(djd). Früher Globetrotter, heute Nahurlauber - viele passen automatisch ihren Reisestil an, wenn Kinder mit von der Partie sind. Das muss nicht sein. Schließlich gibt es viele exotische Fernreiseziele, die sich auch als Familie...
Die Freue über das neue Kanu war riesig. Mit der Spende von 550 Euro konnte es finanziert werden.  Foto: eb

Eine neues Kanu - Spende vom Weihnachtsmarkt

18.04.2019
Hambergen (eb). Die Firma Otto Röhrs Baustoffe in Hambergen haben wie schon in den letzten sieben Jahren auch im Jahr 2018 auf dem Hamberger Weihnachtsmarkt eine kleine Glögg & Kakao Ausschank-Bude betrieben. In diesem Jahr haben sie die...

Die Linke tagt

18.04.2019
Osterholz-Scharmbeck. Die vierköpfige Fraktion der LINKEN im Stadtrat tagt zweimal im Monat öffentlich. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 23. April, ab 19 Uhr, im Parteibüro, Marktplatz 8, in der Kreisstadt statt. Neben dem Gespräch...

UNTERNEHMEN DER REGION