Harry Czarnik

Sammelaktion über vier Tage - „OHZ räumt auf“ mobiliserte erneut rund 1000 Helfer

Osterholz-Scharmbeck (hc/jm). In der vergangenen Woche fand in Osterholz-Scharmbeck wieder die Aktion „Eine Stadt räumt auf“ statt. Rund 1000 Helferinnen und Helfer waren angetreten, um in der Stadt und in den Ortsteilen mit einer groß angelegten Müllsammelaktion für Sauberkeit zu sorgen. „Die Resonanz ist gut, vor allen Dingen auch bei den Schulen“, konnte Mitorganisatorin Gabriele von Lessel-Drettmann vom Lions Club Osterholz am Samstag schon zu Sammelbeginn feststellen. Tatsächlich hatten einige Schulen schon am Mittwoch mit der Aktion begonnen, andere hatten sich am Donnerstag und am Freitag an der Müllsammelaktion beteiligt. Am Samstag nahmen neben Institutionen wie der Lebenshilfe Osterholz oder Jehovas Zeugen auch viele Kleingruppen und Einzelpersonen an der Aktion teil. Während das Sammelzentrum des Stadtgebietes vor dem Medienhaus im Campus eingerichtet war, hatten die Ortschaften ihre eigenen Sammel-Zentren organisiert. In Buschhausen war der Parkplatz der Integrierten Gesamtschule (IGS) Sammelstelle und gleichzeitig auch der Treffpunkt zum abschließenden Erbsensuppenessen. In lockerer Runde ließen die Helferlein dort ab 12 Uhr die Sammelaktion ausklingen.



Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Tanja von Salzen ist Darmberaterin in der „Alten Apotheke“ in Osterholz-Scharmbeck. Der Vortrag „Darm gesund - Mensch gesund“ klärt über die Forschungen in der Darmmedizin auf.  Foto: hc

„Darm gesund - Mensch gesund“ - Medizinischer Vortrag in der „Alten Apotheke“

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Viele Beschwerden wie Allergien, Migräne, Neurodermitis, Akne oder auch Unverträglichkeiten von Nahrungsmitteln können ihre Ursachen im menschlichen Darm haben. Am Montag, den 24. Juni, um 19.00 Uhr hält die...
Galerie
Das Königshaus des Worpsweder Schützenvereins. Die Schützen und Schützinnen freuen sich auf ein spannendes und freudiges Schützenfest 2019. Foto: eb

Mit Feuerwerk und Berg Party - Worpsweder Schützen feiern das 144. Schützenfest

15.06.2019
Worpswede (eb). Die Worpsweder Schützen und Schützinnen feiern vom 21. bis zum 23. Juni ihr 144. Schützenfest. Schützenkönig Damian Twisterling ist mit 24 Jahren 2 Monaten und 17 Tagen zweitjüngster Hauptkönig des Vereins geworden. Er ist...

Behandelt werden wie Privatpatient - Die Kranken-Zusatzversicherung der Mecklenburgischen

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb).Das Team der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe in der Pappstraße 3 in Osterholz-Scharmbeck dankt allen Besuchern, die auf der diesjährigen Publica ihr Interesse bekundet und den 222. Geburtstag der...

An der Königstafel - Schützenverein Vollersode e. V. feiert Schützenfest

15.06.2019
Vollersode (eb). Am 22. und 23. Juni feiert der Schützenverein Vollersode e. V. sein diesjähriges Schützenfest.Gute Stimmung herrscht bereits bei den Vorbereitungen. Der Arbeitsdienst für alle Mitglieder ist für den 18. Juni um 18 Uhr...
Christian Meyer-Hammerström (li., Geschäftsführer), Prof. Dr. Tim Jesgarzewski (Aufsichtsratsvorsitzender) zeigten sich zufrieden mit den Ergebnissen.  Foto: aklü

Heimvorteil Lebensqualität - Osterholzer Stadtwerke zogen Bilanz

14.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Osterholzer Stadtwerke, Prof. Dr. Tim Jesgarzewski, fand in seiner Begrüßung zum Bilanz-Pressegespräch lobende Worte „Die Osterholzer Stadtwerke sind das Versorgungsunternehmen im...

UNTERNEHMEN DER REGION