eb

Osterholzerin gewinnt Auto 46 Gewinner:innen dürfen sich freuen

Tarmstedt/Osterholz-Scharmbeck (eb). Die Tombola-Gewinnerin Nadine Leore nimmt ihren Mitsubishi Space Star in Empfang und weitere Gewinner:innen freuen sich über erstklassige Hauptpreise.
 
Bilder
Preisträgerin Nadine Leore (2.v.r.) nimmt die Autoschlüssel für einen Mitsubishi Space von den Ausstellungs-Geschäftsführern Hermann Cordes (l.) und Oliver Moje (r.) entgegen. Foto: eb

Preisträgerin Nadine Leore (2.v.r.) nimmt die Autoschlüssel für einen Mitsubishi Space von den Ausstellungs-Geschäftsführern Hermann Cordes (l.) und Oliver Moje (r.) entgegen. Foto: eb

Nadine Leore kann ihr Glück kaum fassen. Freudestrahlend steht die Gewinnerin aus Osterholz-Scharmbeck neben dem Hauptgewinn der diesjährigen Tarmstedter Ausstellung. Am Dienstag nahm die Preisträgerin die Autoschlüssel für einen nagelneuen Mitsubishi Space Star (Autohaus Brunkhorst) von den Ausstellungs-Geschäftsführern Hermann Cordes und Oliver Moje entgegen.
Den zweiten Preis (ein Carport von Hansa Holz) gewann Christian Bock aus Hamburg. Der dritte Preis (ein Hochdruckreiniger von Grabau Landtechnik) ging an Nadine Schnackenberg aus Tarmstedt, den vierten Preis (eine Gartenlounge von Horstschäfer) gewann Melanie Wendt, ebenfalls aus Tarmstedt. Ein Weber-Grill ging an Laura Claussen aus Geestland.
In diesem Jahr wurden 46 Gewinne ausgelost. Der siebenjährige Henri Wöltjen aus Lilienthal spielte Losfee und zog die Gewinner:innen.


UNTERNEHMEN DER REGION