Seitenlogo
eb

Blues-Rock im Künstlerdorf

Der Bluessänger Henrik Freischlader kommt mit seiner Band am Freitag, 22. September, um 20 Uhr in die Music Hall.

Henrik Freischlader punktet mit seiner warmen Stimme beim Publikum.

Henrik Freischlader punktet mit seiner warmen Stimme beim Publikum.

Henrik Freischlader und seine Band sind das deutsche Aushängeschild in Sachen Blues. Gefühlvoller und abwechslungsreicher Blues-Rock macht jedes Konzert zu einem besonderen Erlebnis. Multiinstrumentalist Henrik Freischlader brachte sich das Spielen der Gitarre, des Schlagzeugs und des Basses selbst bei. Inspirationen für die Musik holt er sich bei Jimi Hendrix, Gary Moore und BB King. Seit seinem Durchbruch 2004 hat das Blues-Quartett mehr als 15 Vinyl und Tonträger aufgenommen. Mit ihrem Album „Recorded by Martin meinschäfer II“ geht die Band jetzt auf Tournee. Interessierte können sich die Karten für das Konzert am Freitag, 22. September, um 20 Uhr bei der Music Hall sichern.


UNTERNEHMEN DER REGION