eb

Augen auf! - Präventionstheater mit den „Silbermöwen“

Worpswede (eb). Der Seniorenbeirat der Gemeinde Worpswede und die Polizeiinspektion Verden/Osterholz möchten ältere Menschen zum Thema Betrug an der Haustür und Telefon sensibilisieren.

Bilder
Wie schnell man einem Haustürbetrug auf den Leim geht, soll das Präventionstheater verdeutlichen.  Foto: eb

Wie schnell man einem Haustürbetrug auf den Leim geht, soll das Präventionstheater verdeutlichen. Foto: eb

Das Risiko, durch Tricktaten an der Wohnungstür oder am Telefon geschädigt zu werden, ist hoch. In Kooperation mit der Polizei und dem Theaterpädagogen Frank Fuhrmann von der Landesbühne Niedersachsen Nord entstand ein Theaterstück, in dem dargestellt wird, wie Betrüger in die Wohnung gelangen, um unbemerkt Geld, Bank- und Kreditkarten, Schmuck und andere Wertgegenstände zu entwenden. Gemeinsam mit den Zuschauern werden die Theaterszenen reflektiert und verändert. Die Silbermöwen sind ein Projekt an der Landesbühne Niedersachsen Nord für Menschen ab 50 Jahren. Interessierte Bürger/innen sind herzlich eingeladen, am 17. September um 17.00 Uhr in die Ratsdiele, Bauernreihe 1, 27726 Worpswede zu kommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Zum Tag der Fotografie werden die Bilder der Hobbyfotografen bis zum 11. Oktober im Foyer des Landkreises präsentiert.  Foto: hc

Bitte recht freundlich ... Tag der Fotografie beim Landkreis Osterholz

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (hc). Am Samstag, den 28. September, findet beim Landkreis Osterholz der Tag der Fotografie statt. Von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher bei einer Fotoausstellung und bei Fachvorträgen über die Leistungsfähigkeit von Hobbyfotografen...
Die BSAG schickte zwei historische Wagen der „Freunde der Bremer Straßenbahn“ durch den Ort.  Foto: ui

„Positive Stimmung“ - Gut besuchtes Herbstfest des WIR

17.09.2019
Lilienthal. „WIR und die Linie 4“ - unter diesem Motto stand das diesjährige Herbstfest mit verkaufsoffenem Sonntag des Wirtschaftsinteressenringes (WIR). Und weil die Linie 4 ihren fünften Geburtstag feierte, konnten die Besucher von morgens bis abends kostenlos...

„Großstadtfieber“ - Show von und mit Robert Kreis

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). In Kooperation mit dem Musketier Verlag (Bremen) präsentiert die Stadt Osterholz-Scharmbeck am Donnerstag, 26. September 2019 um 20 Uhr auf Gut Sandbeck (Großer Saal) den beliebten und charmanten Ausnahmekünstler Robert Kreis. ...
Saftig, kernig und gesund: Meikes leckeres Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen.  Foto: Meike

Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen

14.09.2019
Hallo liebe Leserinnen und Leser. Nun hatte ich einen Tag frei und dachte, Kochen oder Backen. Ich habe mich für das Backen entschieden. Aber was. Da fiel mir ein, ich habe ein schönes Brotrezept mit Walnüssen. Letztes Jahr hatte meine...
Michael Isensee ist für das Deutsche Brotinstitut als Prüfer in Nord- und Mitteldeutschland tätig. 
 Foto: jm

Kruste und Krume werden getestet - Brotprüfung im Landkreis

14.09.2019
Landkreis (jm). Form, Farbe, Aroma, Geschmack: für nahezu jede Eigenschaft, die Backwaren haben können, gibt es bei der Brotprüfung Punkte. Am kommenden Donnerstag sind die Experten des Deutschen Brotinstituts wieder im Landkreis zu Gast, um den hiesigen...

UNTERNEHMEN DER REGION