rgp

Glückliche Gewinner

Preise aus der Stadtmagazin-Verlosung überreicht

Bilder
Anzeiger-Geschäftsführerin Anja Kalski (hintere Reihe v. li.), Anzeiger-Objektleiterin Birgit Wrissenberg und Benjamin Bünning (Geschäftsführer Natur- und Erlebnispark GmbH) überreichten die Preise an  Janine Docken (vorne, v. li.), Liane Krihson und Thomas Möller.

Anzeiger-Geschäftsführerin Anja Kalski (hintere Reihe v. li.), Anzeiger-Objektleiterin Birgit Wrissenberg und Benjamin Bünning (Geschäftsführer Natur- und Erlebnispark GmbH) überreichten die Preise an Janine Docken (vorne, v. li.), Liane Krihson und Thomas Möller.

Bremervörde (rgp). Liane Krihson fand nicht nur den richtigen Lösungssatz „Gemeinsam stark für die Region“, sondern hatte zudem noch das Losglück auf ihrer Seite, denn sie ist die Hauptgewinnerin des diesjährigen Stadtmagazin-Preisrätsels.

Auch in diesem Jahr war das Preisausschreiben ein voller Erfolg. 1.300 Menschen nahmen am Preisausschreiben des Anzeiger-Stadtmagazin in Kooperation mit der Stadt Bremervörde teil. Nun stehen die Gewinner:innen fest.

 

Die Preisträger:innen

 

Anzeiger-Geschäftsführerin Anja Kalski, Objektleiterin Birgit Wrissenberg und Benjamin Bünning, Geschäftsführer der Natur- und Erlebnispark Bremervörde GmbH, überreichten kürzlich die Hauptpreise im Bürgermeisterzimmer des Rathauses. Den ersten Preis, Bremervörder Einkaufsgutscheine im Wert von 200 Euro, nahm die ehemalige Busfahrerin Liane Krihson aus Basdahl-Volkmarst freudig entgegen. Je ein Gutschein für ein Wochenendticket für das vom 30. August bis 1. September 2024 stattfindende Mittelalterfest am Vörder See geht als jeweils zweiter Preis an Janine Docken sowie an Frauke Möller aus Bremervörde. Thomas Möller nahm den Gutschein für seine Frau entgegen.

Jeweils eine Flasche der Vörder Seefee geht an Johann Saal aus Lamstedt sowie an Annegret Bösch aus Hönau-Lindorf. Über jeweils eine Radwanderkarte freuen sich Ingrid Bünte aus Beverstedt und Helmut Monsees aus Hipstedt. Waltraud Fehrmann aus Selsingen erhält einen Gutschein für zwei Erwachsene und drei Kinder für das Delphino. Ein Gutschein für eine Welt der Sinne-Familienkarte geht zu Elsbeth Zundel in Brillit.

 

Gewinne abholen

 

Alle Gewinne können zu den regulären Öffnungszeiten (Mo-Do 8.30 bis 13 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr sowie Fr. 8.30 bis 13 Uhr und 13.30 bis 15 Uhr) in der Anzeiger-Geschäftsstelle (Alte Straße 73) abgeholt werden. Der Anzeiger gratuliert herzlich.


UNTERNEHMEN DER REGION