Nadine Schilling

Wiedereinstiegs-Café - Unterstützung bei Berufsrückkehr

Bilder

Landkreis (eb). Café für den Karriere-Re-Start nach einer Familienphase statt. Das erste Wiedereinstiegs-Café des Projekts „Perspektive Wiedereinstieg im Landkreis Osterholz“ in diesem Jahr bietet für interessierte Frauen und Männer, neben Informationen zum Projektangebot, einen Kurzvortrag zu „Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten der Agentur für Arbeit“.
Diesen wird Silke Steckel, Beauftrage für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven, halten. Wer anschließend Fragen zur Förderung bei beruflicher Weiterbildung durch die Arbeitsagentur hat, kann sich unverbindlich erkundigen und beraten lassen. Das gemeinsame Café gibt Teilnehmer/-innen die Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre sich ausführlich über das Projekt zu informieren und über erste Fragen rund um den beruflichen Wiedereinstieg auszutauschen.
Die Veranstaltung findet in den Räumen der ProArbeit, Bahnhofstr. 36, in Osterholz-Scharmbeck, statt.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung zum Wiedereinstiegs-Café wird gebeten. Ein Einstieg in das Projekt „Perspektive Wiedereinstieg im Landkreis Osterholz“ ist jederzeit möglich. Weitere Informationen oder ein individueller Beratungstermin können unter 04791/930-3627 oder perspektive-wiedereinstieg@proarbeit-ohz.de angefragt werden.
Ausführliche Informationen zu diesen und weiteren Angeboten finden Sie unter www.perspektivewiedereinstieg-ohz.de oder www.facebook.de/pweohz. Veranstalter und Projektträger ist die ProArbeit kAöR.