Seitenlogo
eb

„Mein Baum - Unser Wald“: Neues BioS-Projekt gestartet

Osterholz-Scharmbeck. „Mein Baum - Unser Wald“ heißt das neueste Projekt der Biologischen Station Osterholz (BioS), das mit mehreren Schulen im Landkreis durchgeführt wird.
Zu den Projektklassen gehören auch Schüler:innen des Gymnasiums Osterholz-Scharmbeck. Foto: eb

Zu den Projektklassen gehören auch Schüler:innen des Gymnasiums Osterholz-Scharmbeck. Foto: eb

Die BioS verlegt den Unterricht dabei kurzerhand in den Wald: In mehreren Modulen erleben die teilnehmenden Klassen den Wald auf verschiedenen Themepfaden, die jeweils eine neue Perspektive auf Flora und Fauna bieten. Abscchließend werden die Ergebnisse schuljahresübergreifend in einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung vorgestellt. Das Einführungsmodul „Mein Freund, der Baum“ haben die Projektklassen bereits hinter sich.
Das Projekt wird in Kooperation mit den Niedersächsischen Landesforsten (NLF) und der Abfall-Service Osterholz GmbH. Finanzielle Unterstützung bekommt die BioS von der Niedersächsischen Bingo Umweltstiftung, der Bürgerstiftung Arnholt, der NKG Hanseatische Natur- und Umweltinitiative und dem Klosterholz e.V.


UNTERNEHMEN DER REGION