Seitenlogo
eb

Landkreis veranstaltet Fotowettbewerb

Landkreis Osterholz (eb). Die Verwaltung sucht in einem Wettbewerb bis zum 30. September Fotografien zu den Themen Klimaschutz und Energiewende für ihre Energiewende Homepage.

Klimaschutz ist national und international eine der größten Aufgaben des 21. Jahrhunderts. Deutschland steht vor großen Umbrüchen, bei denen die kommunalen Ebenen wichtige Beiträge leisten müssen. Auch der Landkreis Osterholz sieht sich hier in der Verantwortung. Deshalb beschäftigen sich in der Kreisverwaltung viele Mitarbeitenden im Rahmen ihrer Tätigkeit mit Themen des Klimaschutzes und der Klimaanpassung. Für Bürger:innen haben Landkreis und Gemeinden vor einigen Jahren den Prozess der Energiewende Osterholz 2030 etabliert, der das Ziel hat, die Weichen für eine nachhaltige Energieerzeugung zu stellen.
Über beide Themen zusammen informiert der Landkreis auf der Internetseite www.energiewende-osterholz.de. Diese Seite wird aktuell überarbeitet. In diesem Rahmen sucht der Landkreis pas-sende Motive als Hintergrundbilder und hat deshalb einen Fotowettbewerb ausgeschrieben. Die Fotos werden ab sofort bis zum 30. September entgegengenommen.
Gewünscht sind Fotografien rund um die Themen Klimaschutz und Energiewende. Dabei können Motive zu erneuerbaren Energien, wie Windräder, Photovolta-ikanlagen oder Module für Solarthermie ebenso eingereicht werden, wie Bilder zum Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) oder E-Fahrzeugen (PKW, Fahr-räder, Lastenräder). Entscheidend ist, dass die Fotos eine gewisse Weite aufweisen, damit sie als großflächiges Hintergrundbild für die neue Internetpräsenz eingesetzt werden können.
Alle Teilnehmenden oder Teilnehmendengruppen können bis zu drei Farbaufnahmen aus allen Bereichen des Landkreises Osterholz einreichen. Teilnehmen können sowohl Personen aus dem Kreisgebiet, als auch darüber hinaus. Eine Jury wählt anschließend Aufnahmen für die Internetseite aus. Es winken attraktive Sachpreise. Alle Informationen zum Fotowettbewerb finden sich in der fügten. Ausschreibung. Sie stehen auch unter www.landkreis-osterholz.de und www.energiewende-osterholz.de zur Verfügung. Bei Fragen kann man sich an Frau Katt in der Kreisverwaltung wenden (Telefon 04791 930-3423, E-Mail jo-hanna.katt@landkreis-osterholz.de).


UNTERNEHMEN DER REGION