eb

„Die Zeit steht still…“ - Abend zu Edward Hopper

Lilienthal (eb). Die zeitlose Kunst von Edward Hopper (1882-1967) ist heute allgegenwärtig und hat die Wahrnehmung Amerikas geprägt. Seine Gemälde sind sehnsüchtig und melancholisch, magisch und resigniert zugleich.
Zu einem literarisch-musikalischen Abend zu Edward Hopper, vorgetragen von Dr. Hans Thomas Carstensen und Ulrike Fertig zur Musik von David Schweikard (Tenorsaxophon) sind Interesiserte an dieser Veranstaltungsreihe - in Kooperation mit der Lilienthaler Volkshochschule - herzlich eingeladen. Mit seinen „Nighthawks“, den Nachtschwärmern, hat Edward Hopper ein Bild gemalt, das zu den legendärsten Darstellungen des 20. Jahrhunderts zählt: In einer nächtlichen Bar sitzen schweigende Menschen und warten. Worauf? Der schweigende Hopper gibt uns keine Antwort. Er malt Amerika einfach als Metapher für seine eigene Befindlichkeit und drückt seine Gefühle in Bildern aus, in denen niemand Gefühle zeigen kann. Begleitet vom Saxophonisten David Schweikard werden Edward Hopper und die lakonische Melancholie seiner Bilder in einem literarischmusikalischen Abend gewürdigt.
Termin: Sonnabend, 12. Oktober, 19.00 Uhr; Ort: Lilienthaler Kunststiftung, Trupe 6, Lilienthal, Tel. 04298/907641. Die Gebühr: beträgt 15 Euro an der Abendkasse; 13 Euro im Vorverkauf in der VHS und Kunststiftung.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Foto: wmd

Nicht nur für die Stadt - Audi A1 im speziellen Offroad-Look

22.01.2020
Köln (wmd). Audi bietet mit dem A1 citycarver eine spezielle Variante in der kompakten Modellreihe an. Er basiert auf dem A1 Sportback, übernimmt die sportliche Linienführung mit der breiten Spur und den kurzen Überhängen. Doch er steht…
Mit umfassenden Angeboten für den Umstieg auf Hybrid-Modelle will Volvo die Elektromobilität vorantreiben.  Foto: wmd

Zeit, umzuschalten - Volvo will Akzeptanz für E-Mobilität erhöhen

22.01.2020
Köln (wmd). „Zeit, umzuschalten“: der schwedische Automobil-Hersteller Volvo, will den Einstieg ins Elektrozeitalter erleichtern und bietet ein umfassendes Angebot beim Wechsel auf ein neues Modell mit Plug-in-Hybridantrieb an. Wer sich…
Der Vertrag ist besiegelt: Bürgermeister Stefan Schwenke und Nils Heller (Vorsitzender der Ortsgruppe Worpswede der DLRG).  Foto: aklü

DLRG startet durch - Pachtvertrag mit Gemeinde unterzeichnet

22.01.2020
Worpswede (aklü) „Ich freue mich richtig, richtig, dass wir das geschafft haben.“ Nils Heller, erster Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe Worpswede, freut sich sichtlich über die Unterschrift unter den Pachtvertrag über 1000 Quadratmeter…

Winterzauber - Familienfest am Pumpelberg

22.01.2020
Osterholz-Scharmbeck (eb). Die städtische Jugendarbeit und die städtische Flüchtlingsbetreuerin laden Familien aus dem Quartier Drosselstraße und umzu zu einem Familienfest ein. Das Familienfest im Jugendhaus hat Tradition, in der…

Workshop Sporttauchen - Einblick in die Unterwasserwelt im Hallenbad

22.01.2020
Hambergen (eb). Einfach mal Abtauchen. Das bietet die Sportjugend Osterholz – Rotenburg (Wümme) – Verden in ihrem Workshop „Sporttauchen“ am Sonntag, den 26. April von 11.30 bis 19 Uhr im Hallenbad Hambergen in Zusammenarbeit mit den…

UNTERNEHMEN DER REGION