Seitenlogo
eb

91 Geschenke gesammelt

Die Wunschbaumaktion im Möbelhaus Meyerhoff verlief optimal und die Geschenke konnten erfolgreich übergeben werden.

Jana Techentin-Franck vom Seniorenheim war im Namen aller Senioren vor Ort, um die Geschenke anzunehmen.

Jana Techentin-Franck vom Seniorenheim war im Namen aller Senioren vor Ort, um die Geschenke anzunehmen.

Osterholz-Scharmbeck. Der Wunschbaum, der in der Vorweihnachtszeit im Foyer des Möbelhauses Meyerhoff stand, war am Ende so gut wie leer.

Vom Seniorenheim Lilienthal hingen 45 Wunschzettel an dem Baum, die bereits in der ersten Woche alle von Kunden abgehangen wurden. So wurden alle Wünsche wie etwa eine Wolldecke, Deko-Kränze und Tischdecken bei Meyerhoff abgegeben. Viele der Geschenk wurden sogar mit zusätzlichen Aufmerksamkeiten verschenkt.

Das SOS-Kinderdorf hatt 30 Wunschzettel am Wunschbaum hängen. Bis auf zwei wurden alle vom Baum genommen und erfüllt. Die zwei noch offenen Zettel hat Meyerhoff übernommen. Viele Kinder haben sich in diesem Jahr die beliebten Toni-Figuren sowie Gutscheine von verschiedenen Geschäften gewünscht.

Die Tierauffangstation „Tiere in Not“ hat 16 Wunschzettel im Namen ihrer derzeitigen Katzen aufgehängt. Auch hier übernahm das Möbelhaus zwei Geschenke. So konnten alle Wünsche erfüllt werden und die Tiere konnten sich unter anderem auch über kleine Leckerlis freuen.

Die Aktion Wunschbaum wurde sowohl von den Kunden als auch von den Mitarbeitenden von Meyerhoff sehr gut angenommen. Auch zur nächsten Weihnachtszeit wird wieder ein großer Baum im Eingangsbereich stehen und Platz für viele Wunschzettel haben.


UNTERNEHMEN DER REGION