Mareike Kerouche

Tierpark geöffnet Tiere hautnah erleben

Bilder
Die Lamas Horst und Daisy mit einer Warzenente. Foto: eb

Die Lamas Horst und Daisy mit einer Warzenente. Foto: eb

Beverstedt (eb). Wie unterschiedliche Tierrassen miteinander leben, kann man ganz wunderbar im Beverstedter Tierpark Cux-Art beobachten, der am Sonntag, 2. Juni, von 11 bis 17 Uhr seine Pforten öffnet.
Das Motto von Cux-Art ist, Tiere hautnah zu erleben, und somit ist der Park ein ideales Ausflugsziel für die gesamte Familie.
Neben Lamas, Alpakas, französischen Rieseneseln, Fischottern, Emus und Nandus gibt es unter anderem unterschiedliche Füchse, Marderhunde, Ziegen, Schafe, Enten, Gänse, Hühner, Minischweine, Uhus und Luchse zu beobachten.
Der Tierpark liegt eben dem Kulturhof Heyerhöfen, Heerstedter Mühlenweg 13, an der B71 im Gewerbepark Beverstedt. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro und für Kinder 3 Euro.
Das Kulturhof-Café hat von 14 bis 17 Uhr mit einem Kuchenbüfett geöffnet.


UNTERNEHMEN DER REGION