Mareike Kerouche

Flashmob bei Edeka - Originelle Werbung für „Midsommar-sänger“-Konzert

Bilder
Mitglieder des Gemischten Chores Bremervörde mit ihren Projektchorsängern und Mitglieder der Elmer Chöre warben singend für ihr kommendes „Midsommar-sängar“ Konzert.  Foto: im

Mitglieder des Gemischten Chores Bremervörde mit ihren Projektchorsängern und Mitglieder der Elmer Chöre warben singend für ihr kommendes „Midsommar-sängar“ Konzert. Foto: im

Bremervörde. Chormitglieder, die singend durch den Supermarkt ziehen, sieht man ja nun auch nicht alle Tage. Kunden und das Personal staunten nicht schlecht, als der Gemischte Chor Bremervörde mit ihren Projektsängern und die Elmer Chöre zu einem Flashmob aufgerufen hatten.
Singend zogen sie durch die Supermarktreihen, um auf ihr „Midsommar-sängar“ Konzert mit schwedischen und deutschen Sommerliedern aufmerksam zu machen. Am Samstag, 22. Juni, um 19.30 steigt das Konzert auf der Seebühne am Vörder See.
Zurzeit üben die Chormitglieder noch fleißig an ihrem musikalischen Repertoire. Unter anderem der bekannte Värmlandvisan, „Idas Sommerlied“ aus Michel von Lönneberga, von dem sie schon mal eine kleine musikalische Kostprobe zum Besten gaben. Aber auch „Thank you for the music“ von ABBA und vieles mehr kommen zu Gehör. Mit im Gepäck schwedische Musikinstrumente wie Säckpipa Nyckelharpa, Geige und Klavier.
Karten im Vorverkauf sind erhältlich bei der Buchhandlung Morgenstern oder in dem Toto-Lotto-Geschäft Adami in der Brunnenstraße.
Der Eintritt im Vorverkauf beträgt 8 Euro und an der Abendkasse 10 Euro. Ein weiteres Gastspiel erfolgt am Sonntag, 4. August, um 15.30 Uhr auf der Waldbühne in Sittensen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION