eb

Dekoratives entdecken in Kutenholz

Kutenholz (eb). Der allseits beliebte Bauern- und Staudenmarkt auf dem Gelände des Heimat- und Kulturkreises Kutenholz findet am Sonntag, 17. Oktober, von 11 Uhr bis 17 Uhr statt.

Bilder
Viele Stände laden zum Stöbern ein. Foto: eb

Viele Stände laden zum Stöbern ein. Foto: eb

Gut 30 Aussteller:innen präsentieren alles, was die heimische Produktion so hergibt. Angefangen vom Samentütchen oder Zwiebeln bis hin zu ganzen Pflanzen. Oder Dekoratives für Garten und Haus in großer Vielzahl.
Natürlich gibt es auch diverse Kostproben aus der Region. Obst, Gemüse, Honig und vieles mehr. Wie jedes Jahr werden die Frauen der Backgruppe des Heimatvereins ganz frisch gebackene leckere Brote aus dem Steinbackofen anbieten.
Auch die eine und andere Handwerkskunst wird präsentiert. Im Heimathaus lässt es sich zwischendurch bei Kaffee und Kuchen gut ausruhen. Wer es deftiger mag, kann sich im Außenbereich mit einer Grillbratwurst stärken.
Auf jeden Fall lohnt es sich, im Heimathaus in die erste Etage zu gehen. Denn dort ist nach wie vor die sehenswerte Lego-Ausstellung zu bestaunen. Die ist übrigens nicht nur für Kinder interessant. Apropos Kinder: Ab 13 Uhr wird der Zauberer Adjani im Außenbereich seine verblüffenden Tricks vorführen. Mitmachen ist dabei angesagt.
Generell gelten sämtliche aktuellen Corona-Regelungen (3G). Besucher:innen können sich per Luca-App, Corona-App oder auch schriftlich anmelden. In den Gebäuden gilt Maskenpflicht. Es lohnt sich auf jeden Fall vorbeizukommen.
Wer Pflanzen aus seinem Garten spenden will, mit seinem Stand auch dabei sein möchte oder noch weitere Informationen braucht, wendet sich per E-Mail an:
klaus_rosenbaum@web.de


UNTERNEHMEN DER REGION