Seitenlogo
eb

Auf in die Freibadsaison

Nachdem das Freibad des Delphinos aufwendig saniert und umgebaut wurde, lädt das Team wieder zum Baden ein

Das Freibad des Familienbads Delphino in Bremervörde wurde in den vergangenen zwei Jahren umgestaltet. Nun öffnet es schon bald seine Tore, um Menschen aus Bremervörde und Umzu willkommen zu heißen, die Spaß am Schwimmen und Planschen haben.

Eine der größten Neuheiten ist das Hauptbecken, das mit hochwertigem Edelstahl ausgestattet wurde. Durch diese Modernisierung ist zum einen eine längere Haltbarkeit und zum anderen ein angenehmeres Badeerlebnis für die Gäste gewährleistet. Besucher:innen, die sich trauen, können die neu installierte Sprunganlage ausprobieren.

Ein neuer barrierefreier Zugang ermöglicht allen Freibadbegeisterten das Freibad ohne Hindernisse zu betreten und zu genießen.

Die äußeren Anlagen wurden ebenfalls aufwendig verschönert. Mit frisch verlegtem Rollrasen und einem geschmackvollen Landschaftsdesign können es sich alle Gäste gemütlich machen und entspannen.

Das neue Babybecken bietet mit einem Sonnensegel den optimalen Schutz vor der Sonne. Auch die anderen Badegäste können dank neuer Sonnenschirme auf den Freiflächen einen idealen Platz mit Schatten und Komfort genießen.

Für die Schwimmpausen wird ein Foodtruck mit verschiedenen Imbissen vor Ort sein - von herzhaft bis süß.

Um die Sicherheit der Badegäste werden sich künftig mehr Aufsichtspersonen als zuvor kümmern. Sie schaffen so eine angenehme Atmosphäre für alle.

Das Freibad wird im Juni ab einer Außentemperatur von mindestens 20 Grad Celsius öffnen. Bei kühlerem Wetter oder Regen steht den Gästen dann das Hallenbad zur Verfügung.

 

Eröffnung am 12. Juni

 

Da die groß angelegte Sanierung nun endlich abgeschlossen ist, feiert das Team des Delphinos eine interne offizielle Einweihung mit den Fördergeldgebern am Mittwoch, 12. Juni. Doch auch schon vor der Eröffnung können alle Badebegeisterten nach Lust und Laune im Freibad schwimmen gehen.


UNTERNEHMEN DER REGION