Seitenlogo
Ralf G. Poppe

10 Jahre Wriedens Gasthof

Seit dem 1. Januar 2014 führt Tanja Starowerov mit ihrer Familie Wriedens Gasthof in Mintenburg, Mintenburgerstraße 15.

Sandbostel. Der „Treffpunkt netter Leute“ liegt inmitten von reizvollen Osteauen am Rande des Teufelsmoores.

In unmittelbarer Nähe von dem Ort, wo einst die (Minten)Burg stand, gastierten in den 1970er Jahren Künstler:innen wie Juliane Werding, Henner Hoier, Ireen Sheer und viele weitere mehr. Heute wird dort vor allem gut gegessen und gefeiert.

Gegründet wurde der Gasthof Wrieden 1963 von Gustav Wrieden, der selbst noch in dem Gebäude auf dem Gelände eines ehemaligen Bauernhofes gewohnt hat, mit Grete Steffens, nachdem man dort einmal eine Fastnachtsbier-Feier ausgerichtet hatte. Mittlerweile hat Wriedens Gasthof eine lange Tradition, und sich im Laufe der Jahre stets neu erfunden und das Angebot modernisiert.

 

Familienbetrieb mit Tradition

 

Wie sehr der Gasthof Tanja und Nikolaj Starowerov am Herzen liegt, zeigt nicht nur die Tatsache, dass die beiden Söhne des Ehepaares (28/29 Jahre alt) mit ihren Partnerinnen stets an den Wochenenden mithelfen, den Gästen einen schönen Tag zu bereiten, sondern auch, dass Ehemann Nikolaj das Reetdach des alten Fachwerkgebäudes hat eindecken lassen. „Darauf sind wir sehr stolz“, so Tanja Starowerov. Zudem waren in der Zeitphase, als man aufgrund der Pandemie keine Feiern ausrichten durfte, die sanitären Anlagen und vieles mehr renoviert worden.

„Es war eine sehr gute Entscheidung, dass wir unseren Betrieb vor 10 Jahren an Tanja und ihre Familie übergeben haben“, sagt Marianne Steffens mit einem freudigen Lächeln im Gesicht. „Sie hat vieles von dem, was wir bereits gemacht haben, übernommen. Dazu hat sie viele neue Ideen weiterentwickelt.“ Ehemann Klaus und Marianne Steffens hatten den Betrieb seit 1977 gemeinsam geführt. Auch nach dem Tod von Gustav Wrieden veranstaltete das Ehepaar eine lange Zeit unter Mithilfe von Klaus´ Mutter Grete bis circa 1986 noch jeden Mittwoch einen Discoabend. Seither wurden primär Hochzeiten ausgerichtet und - neben Treffen von z.B. Motorradclubs - Abende wie das „Pfannenessen“ etabliert.

 

Frühstück, Mittagstisch und Kuchenbuffet

 

Mittlerweile serviert die Familie Starowerov jeden zweiten Sonntag auf Anmeldung ein leckeres, reichhaltiges Frühstück für die Leute aus der ganzen Region. An den jeweils anderen Sonntagen gibt es - ebenfalls auf Anmeldung - einen Mittagstisch, bei dem Gerichte der Saison köstlich zubereitet werden. Egal ob Grünkohl, Spargel, Gänse- und Wildspezialitäten oder z.B. ein russisches Büfett – Tanja Starowerov hatte jede Menge Rezepte auf Lager, seit sie in Gyhum im Landhaus ihre Ausbildung zur Köchin erfolgreich absolviert hat. Um den Sonntag gebührend abzuschließen gibt es nachmittags - ohne Anmeldung - frischen, selbstgebackenen Butterkuchen, Torte und Kaffee. Montags bis donnerstags werden in der Regel die Feiern des Wochenendes vorbereitet. Wer dennoch seinen Geburtstag an einem dieser Tage in Mintenburg feiern möchte, ist trotzdem herzlich willkommen.

 

Feiern im Gasthof und Lieferservice-Angebot

 

Der Gasthof Wrieden steht täglich sowohl für private Feierlichkeiten, Verlobungen, Hochzeiten, Jubiläums- und Konfirmationsfeiern sowie Firmen-Events auf Wunsch für 20 bis 160 Personen bereit. Ob nun auf dem großen Saal (der sich durch Stellwände individuell optimieren lässt), im Clubzimmer (bis zu 50 Personen) oder bei schönem Wetter draußen im Sommergarten.

Falls jemand lieber zuhause feiern möchte, ist auch das kein Problem. Denn die Familie Starowerov liefert in einem Radius von rund 40 Kilometern gern auch warme Speisen aller Art, wie zum Beispiel Suppen, Fleisch, Fisch, Beilagen sowie Salate und Nachtischvarianten. Es können selbstverständlich zudem Brotplatten bestellt werden.

 

Aktuelle Termine und Kontakt

 

Bislang stehen folgende Sonntags-Termine für das Jahr 2024 fest: Jeweils Schlemmerfrühstück ab 9.30 Uhr am 28. Januar, 11. Februar und 3. März. Grünkohl- und Schnitzelbüfett ab 12 Uhr am 21. Januar, 18. Februar und 10. März.

Anfragen, Bestellungen und Reservierungen dürfen täglich per Mail an tanja.starowerov@gasthof-wrieden.de übermittelt werden. Auch eine telefonische Kontaktaufnahme unter 04764/92000 ist möglich.

www.gasthof-wrieden.de

 


UNTERNEHMEN DER REGION