Janine Girth

Weihnachtliches - Wanderungen rund um Neujahr

Bilder
Vor der schönen Kulisse Worpswedes bietet der Gästeführer Worpswede - Teufelsmoor Programm.  Foto: eb

Vor der schönen Kulisse Worpswedes bietet der Gästeführer Worpswede - Teufelsmoor Programm. Foto: eb

Worpswede (eb). Über die kommenden Feiertage haben die Gästeführer Worpswede-Teufelsmoor wieder ein schönes Programm zu bieten. Am 2. Weihnachtsfeiertag um 12 Uhr bietet Claudia Bayer wieder ihr traditionelles Worpswede erleben - Weihnachtsspecial an. In diesem Jahr endet der Spaziergang erstmalig im Haus im Schluh bei einem Heißgetränk in der gemütlichen Atmosphäre der beiden Niedersachsenhäuser des idyllisch gelegenen Hofensembles. Die Führung Worpswede erleben findet außerdem zwischen den Feiertagen am Samstag, 29.12., um 11 Uhr statt. Am Silvestertag, startet diese Tour erst um 14 Uhr, während sie am Neujahrstag um 12 Uhr beginnt. Wer zum Jahresanfang frische Luft und Natur braucht, ist bei der Neujahrsmoorwanderung am 1. Januar um 11 Uhr mit Daniela Platz richtig, für die Wanderung werden Fahrgemeinschaften gebildet, die sich dann gemeinsam in das Moorgebiet begeben, wo die Führung beginnt. Alle Führungen starten ab der Tourist-Information Worpswede, Bergstraße 13 und dauern ca. 2 Stunden bzw. die Neujahrsmoorwanderung 3 Stunden. „Worpswede erleben“ inklusive des Museumseintritts kostet 11,00 Euro, ab 2019 12 Euro pro Person. Die Neujahrsmoorwanderung kostet 11 Euro pro Person. Ohne vorherige Anmeldung kann eine Teilnahme nicht garantiert werden. Anmeldung hier: 04792/935820 oder info@worpswede-touristik.de. Nähere Informationen zu den Führungen und weitere Termine unter: www.worpswede-fuehrung.de.


UNTERNEHMEN DER REGION