Seitenlogo
Janine Girth

Spiel und Spaß - Poolympiade zum Ferienauftakt im Allwetterbad

Einen Riesenspaß für die ganze Familie mit verschiedenen Wettbewerben zum Mitmachen gibt es am Freitag, 5. Juli von 14 bis 18 Uhr im Allwetterbad bei der Poolympiade.  Foto: eb

Einen Riesenspaß für die ganze Familie mit verschiedenen Wettbewerben zum Mitmachen gibt es am Freitag, 5. Juli von 14 bis 18 Uhr im Allwetterbad bei der Poolympiade. Foto: eb

Osterholz-Scharmbeck. Einen Riesenspaß für die ganze Familie mit verschiedenen Wettbewerben zum Mitmachen gibt es am Freitag, 5. Juli von 14 bis 18 Uhr im Allwetterbad, Am Barkhof, in Osterholz-Scharmbeck. Die von der jährlichen Poolparty bekannten Party-Veranstalter Zephyrus reisen diesmal aus Bielefeld mit fünf besonderen Attraktionen zur „Poolympiade“ an.
„An den Wettbewerben können Kinder und Eltern teilnehmen“, informieren Badebetriebsleiter Torsten Stelljes und Organisatorin Anja Drischmann. Für den Aufbau der Wasserspielgeräte bleibt der Schwimmbereich von 12 bis 13.45 Uhr geschlossen. Die Sauna ist wie jeden Freitag von 9 bis 14 Uhr für Damen und von 14 bis 23 Uhr für Damen und Herren geöffnet. „Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr freuen sich alle auf den besonderen Ferienauftakt“, erklärt Anja Drischmann. Als ein äußerst wackeliges Vergnügen und Abenteuer gilt der Hindernislauf auf dem schwimmenden Aqua-Track mit dem abschließenden Rutsch ins Schwimmbecken. Schnelligkeit und Geschicklichkeit sind auch beim Kanuwettbewerb mit außergewöhnlichen Schwimmtieren erforderlich.
Spaß im Trockenen bietet die „Bicycle-Challenge“ auf den flotten „Funracern“. Als echter Spaßmacher gilt auch der „Sommer-Biathlon“, bei dem die Teilnehmer mit Schwimmflossen und Spritzpistolen an den Start gehen. Etwa fünf Animateure von Zephyrus werden die Teilnehmer motivieren und das Geschehen kommentieren.
„Sicherheit wird großgeschrieben“, betont Torsten Stelljes und dabei wird das Allwetterbad-Team vom DLRG unterstützt. Bei den Geschicklichkeitsspielen im Wasser ist das Bronzeschwimmabzeichen erforderlich. Zur Erfrischung gibt es im Bistro Bocadillo vergünstigte Erfrischungsgetränke.
Der Eintritt für den Nachmittag beträgt je Person fünf Euro im Vorverkauf und sieben Euro an der Tageskasse. Kinder und Jugendliche können mit der vergünstigten Ferienkarte teilnehmen. Das Mitmachen ist freiwillig. Schwimmer müssen mit Einschränkungen rechnen. Für den verkürzten Besuch am Vormittag (Einlass ins Bad nur bis 11 Uhr) ist der Eintritt für Kinder auf 2,20 Euro und für Erwachsene auf vier Euro reduziert. Der vergünstigte Eintritt gilt auch ab 18 Uhr.


UNTERNEHMEN DER REGION