eb

Rock Legends Festival - „The Lords“ und „The Rattles“ in der Stadthalle

Osterholz-Scharmbeck (eb). Nun soll endgültig Schluss sein. Zum letzten Mal gehen die beiden deutschen Beat-Legenden „The Lords“ und „The Rattles“ gemeinsam auf Tour. Somit kann fast vom einem historischen Ereignis gesprochen werden, wenn diese beiden Bands am Samstag, den 26. Oktober ab 19:30 Uhr, zusammen mit „Creedence Clearwater Revived feat. Johnnie Guitar Williamsen“ die große Bühne der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck betreten.

Bilder
Von einem historischen Ereignis kann gesprochen werden, wenn „The Lords“ und „The Rattles“ am Samstag, den 26. Oktober, in die Stadthalle kommen.  Foto: eb

Von einem historischen Ereignis kann gesprochen werden, wenn „The Lords“ und „The Rattles“ am Samstag, den 26. Oktober, in die Stadthalle kommen. Foto: eb

Seit 60 Jahren stehen die Lords und die Rattles schon auf deutschen und internationalen Bühnen. Zwei Bands, die die Musiklandschaft ihrer Zeit nachhaltig geprägt haben wie sonst kaum jemand. In den letzten zwei Jahren durften beide noch einmal ein echtes Revival erleben, standen sie doch mit „Creedence Clearwater Revived feat. Johnnie Guitar Williamson“ wieder auf den ganz großen Bühnen der Republik vor vielen tausend Besuchern. Jetzt kommen sie zum einzigen gemeinsamen Konzert in Niedersachen in die Kreisstadt.
Die Woodstock-Legende CCR galt in den späten 60ern und frühen 70ern als eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Mit den Hits wie Suzie Q., Proud Mary, Who‘ll Stop the Rain, Hey Tonight u.v.m. tourte „Creedence Clearwater Revived feat. Johnnie Guitar Williamson“ in den letzten Jahren wieder verstärkt durch ganz Europa, begeisterte 2012 über 100.000 Fans in Samara, Russland, und spielte zum Jahreswechsel auf den Stufen des Kulturpalastes in Warschau, im TV live verfolgt von einem Millionenpublikum.
Im Frühjahr 1997 scharte der Gitarrist Johnnie Guitar Williamson, der früher auch Mitglied bei den legendären Bands Titanic und den Animals war, auserlesene Musiker um sich, um anlässlich der 30-Jahres-Feier die Musik und den Sound von Creedence Clearwater Revival wieder auferstehen zu lassen. Mit dem typischen Gitarrensound, mittels der betagten Fender Deville-Verstärker, wurde den vielen alten CCR-Hits neues Leben eingehaucht. Was eigentlich als ein einmaliges Event gedacht war, entwickelte sich dank des großen Erfolges und der Qualitäten der Bandmitglieder sowie der enormen Nachfrage bei Veranstaltern und Fans zu einem dauerhaften Live-Projekt.
 
The Lords & The Rattles
„The Lords“, die deutschen „Rolling Stones“, sind sogar noch drei Jahre älter als ihre berühmten englischen Kollegen und gelten als die älteste Rockband der Welt. Seit 1959 sind sie aktiv! In der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck treffen sie auf ihre einstigen härtesten Rivalen, die „deutschen Beatles“ aus Hamburg: „The Rattles“. Längst sind sie zu guten Freunden geworden und haben schon zahlreiche gemeinsame Tourneen absolviert. Während sich die Lords auf ihrer „60 Years European Farewell Tour 2019” befinden und so langsam Abschied vom anstrengenden Tour-Leben nehmen, haben die Rattles noch lange nicht genug und touren seit 2018 mit einem neuen Top-Gitarristen und frischem Programm durch die Landen. Dennoch darf man davon ausgehen, dass es die letzte gemeinsame Tour der beiden deutschen Beat-Legenden sein wird - ein absolutes Highlight für alle Classic-Rock-, Beat- und Oldie-Freunde!
Tickets sind erhältlich ab 46,60 Euro beim Osterholzer Anzeiger (Bahnhofstr. 58), allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie im Internet unter www.stadthalle-ohz.de und www.eventim.de.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

Frust im Stau Zahl der Berufspendler im Kreis Osterholz auf 35.000 gestiegen

15.10.2019
Landkreis (eb). Immer mehr Beschäftigte haben weite Wege zur Arbeit. Die Gewerkschaft IG BAU macht für den Trend auch den fehlenden Wohnraum in Groß- und Universitätsstädten verantwortlich.

NBank-Fördermittel - Beratung für Existenzgründer

15.10.2019
Landkreis Osterholz. Öffentliche Förderprogramme von Bund, Land und EU bieten Existenzgründern und Unternehmen viele Möglichkeiten. Beispielsweise stehen Programme für Investitionen, für die Entwicklung von technologischen Neuerungen, für...

Das Sportereignis im Herbst - Kreis-Turn und Tanzschau in Ritterhude

15.10.2019
Ritterhude. Als das Sportereignis im Herbst präsentiert der Turnkreis Osterholz seine Kreis-Turn- und Tanzschau am Sonntag, 3. November, in der Moormannskamp-Halle. Dazu ist die Öffentlichkeit recht herzlich eingeladen.
Die Blinkis in Eulenform werden im Rahmen der internationalen Beleuchtungswoche verteilt.  Foto: eb

Blinkis für mehr Sicherheit - Präventionsarbeit zur Verkehrserziehung

15.10.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). Die Verkehrswacht Osterholz-Worpswede-Grasberg erhält für ihre Präventionsarbeit zur Verkehrserziehung 500 Sicherheitsreflektoren von Augenoptiker Fielmann. Die Blinkis in Eulenform werden im Rahmen der internationalen Beleuchtungswoche...
Die Landesforsten gewannen dank der fleißigen Helfer 248 Kilogramm Roteichen-Saatgut.  Foto: adobestock/tverdohlib

Kinder sammeln für Wälder - Roteichel-Saatguternte ein voller Erfolg

14.10.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). Über 120 Kinder der Grundschule und der Kindertagesstätte Heilshorn beteiligten sich Anfang Oktober an der Roteichel-Sammelaktion in der Revierförsterei Heidhof. Die Niedersächsischen Landesforsten gewannen dank...

UNTERNEHMEN DER REGION