Seitenlogo
eb

Rau und direkt

Die Blueslegende Abi Wallenstein aus Hamburg tritt am Samstag, 28. Oktober, um 19 Uhr im Murkens Hof auf.

Die drei Musiker garantieren einen abwechslungsreichen Auftritt.

Die drei Musiker garantieren einen abwechslungsreichen Auftritt.

Bild: Manfred Pollert

Für das nächste Klubkonzert der Kulturinitiative NordWest hat Claudia Hugenschmidt mit der vhs Lilienthal den Hamburger Blues-Gitarristen und Sänger Abi Wallenstein eingeladen.

Seit über 40 Jahren erobert er mit seinem Charisma die Herzen seiner Fans. Sein Stil ist eine faszinierende Mischung aus Rockelementen und Delta Blues. Doch zuallererst ist es seine Stimme, die begeistert. Sie klingt heiser und rauchig und gibt jedem Ton jede Menge Herz.

Gemeinsam mit dem Mundharmonika-Virtuosen Steve Baker und Martin Röttger am Schlagzeug tritt Wallenstein am Samstag, 28. Oktober, um 19 Uhr im Schroeter Saal des Kulturzentrums Murkens Hof auf. Kinder und Jugendliche erhalten freien Eintritt.


UNTERNEHMEN DER REGION