Seitenlogo
Nadine Schilling

Neues Spielhaus - Heilshorner Kinder freuen sich

Auf dem Spielplatz am Hermann-Löns-Weg wurde ein neues Spielhaus erbaut.  Foto: eb

Auf dem Spielplatz am Hermann-Löns-Weg wurde ein neues Spielhaus erbaut. Foto: eb

Heilshorn (eb). Heilshorn hat einen attraktiven neuen Anlaufpunkt. Auf dem Spielplatz am Hermann-Löns-Weg wurde ein neues Spielhaus erbaut und nun im Rahmen einer kleinen Einweihung mit Eltern und der stellvertretenden Bürgermeisterin Marie Jordan von Ortsvorsteher Holger Heier an die kleinen Nutzer übergeben.
Heier war es ob der geringen städtischen Haushaltsmittel gelungen, durch tatkräftige Unterstützung die Spielhausidee anzuschieben und erfolgreich umzusetzen. Einen besonderen Dank richtete er an Karsten Wuppenhaas vom städtischen Baubetriebshof für seinen hier geleisteten Arbeitseinsatz.
"Auf dem Lande zu leben hat viele Vorzüge", so Heilshorns Ortsvorsteher, "und viele Menschen wüssten die Vorteile zu schätzen." In puncto Freizeitgestaltung könne die Ortschaft aber kaum mit den Spielplätzen in der Stadt konkurrieren. Umso wichtiger sei es daher, Gemeinsamkeiten wie dieses Spielhaus zu schaffen. „Das Spielhaus, so Heier abschließend, stärke die Verbundenheit der Einwohner mit ihrem Lebensmittelpunkt“.


UNTERNEHMEN DER REGION