eb

„Kerlgesund“ am 8. Oktober

Osterholz-Scharmbeck (eb). Der Kreissportbund lädt zum Sporttag für Männer nach Scharmbeckstotel.

Bilder
Verschiedene Trainingsformen, die auch mit leichten Kraftübungen verbunden sein können, werden am 8. Oktober beim Männersporttag „Kerlgesund“ des Kreissportbundes Osterholz als Mitmachangebot präsentiert. Foto: eb

Verschiedene Trainingsformen, die auch mit leichten Kraftübungen verbunden sein können, werden am 8. Oktober beim Männersporttag „Kerlgesund“ des Kreissportbundes Osterholz als Mitmachangebot präsentiert. Foto: eb

Mehrere Sportvereine im Kreissportbund (KSB) Osterholz beteiligen sich mit Workshops am „Sporttag für Männer“, der am Samstag, 8. Oktober unter der Überschrift „Kerlgesund“ stattfindet.

Die Mitmachangebote stehen unter dem Motto „Ausprobieren und Spaß haben“. Treffen aller Teilnehmer ist am 8. Oktober um 13 Uhr im Vereinsheim des ATSV Scharmbeckstotel (Am Kreuzacker 6). Dort wird der Diplom-Sportwissenschaftler Markus Grote zunächst über das Thema „Kraftvoll ins Gleichgewicht“ referieren. Anschließend, gegen 14 Uhr, können sich die Sportler in den Workshops mit verschiedenen Trainingsformen vertraut machen.

So stellt Andrea Glaß (ATSV Scharmbeckstotel) „Power-Faszien mit dem Flexi-Bar“ vor. Ebenfalls beim ATSV Scharmbeckstotel zeigen Uwe und Katrin Gerlach Übungen zum „Rückentraining“. Ergun Orman vom TSV Lesumstotel präsentiert dort, wie Bogenschießen mit Spaß zu betreiben ist. Cross-Intervalltraining demonstriert Referentin Anja Kolweyh bei der SG Platjenwerbe. Und bei der TuSG Ritterhude veranschaulicht Joachim Poblotzki, wie Prellball als Freizeitsport-Variante funktioniert.

Den Abschluss bildet gegen 15.30 Uhr – wiederum im Vereinsheim des ATSV Scharmbeckstotel – ein gemeinsamer, geselliger Ausklang aller beteiligten Sportler bei Kaffee und Kuchen. Die Kosten pro Teilnehmer betragen 10 Euro. Die Teilnahme am Männersporttag wird mit drei Lerneinheiten zur Verlängerung der Übungsleiter-C-Lizenz angerechnet.

Anmeldungen sind möglich bei der Sportreferentin des Kreissportbundes Osterholz, Anne Surborg (Telefon 04791/5045, E-Mail: sportreferentin@ksb-osterholz.de). Anmeldeschluss für den „Sporttag für Männer“ ist der 30. September. Nähere Informationen sind auch dem Flyer zu entnehmen, der auf der Homepage des Kreissportbundes Osterholz zu finden ist (www.ksb-osterholz.de).


UNTERNEHMEN DER REGION