eb

Wir sind noch da!

Bremervörde (eb). Auch Einrichtungen wie das PaNaMa Familienzentrum, Die Auferstehungskirche Bremervörde und der Stadtteilladen mussten ihre Angebote weitestgehend einstellen.

Bilder
Verantwortliche des PaNaMa Familienzentrums, der Auferstehungskirche und des Stadtteilladen versuchen weiterhin, für die Menschen da zu sein.  Foto: eb

Verantwortliche des PaNaMa Familienzentrums, der Auferstehungskirche und des Stadtteilladen versuchen weiterhin, für die Menschen da zu sein. Foto: eb

Von allen Seiten ist zu hören und zu lesen, dass Angebote und Veranstaltungen ausfallen. Auch das PaNaMa, die Auferstehungskirche und der Stadtteilladen sind eingeschränkt in dem, was stattfinden kann, weil es nicht mehr möglich ist, dass Eltern-Kind-Gruppen sich treffen, in großer Runde gestrickt und geklönt wird, der Chor sich zum Singen trifft oder Kinder im Stadtteilladen ihre Freizeit gestalten, aber es wird durch großes Engagement versucht, weiter für die Menschen da sein, so Almut Schmidt (Stadtteilladen), Ina Müller (PaNaMa Familienzentrum) und Volker Rosenfeld (Auferstehungskirche).
Alle Angelegenheiten, die sich telefonisch oder unter Berücksichtigung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen im Einzelkontakt persönlich durchführen lassen, sind möglich. Wer Hilfe braucht, seine Einkäufe zu organisieren, dringend Kleidung oder Ideen zur Beschäftigung der Kinder sucht, Fragen zu den Hausaufgaben der Kinder hat oder einfach mal über seine Familiensituation reden möchte, kann sich gerne telefonisch melden. Ebenfalls weiterhin telefonisch zu
erreichen ist Angelique Kluschinski vom Projekt Stadtteilpartnerschaften. Erreichbar sind Ina Müller unter der Telefonnummer 0152/07553435, Almut Schmidt 0173/4815196, Pastor Volker Rosenfeld 04761/5650 und Angelique Kluschinski 0151/44012882.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie
Karsten und Christiane Steeneck sind stolz auf das bisher Erreichte.  Foto: im

Erfolgreiches Traditionsunternehmen - Seit 150 Jahren baut die Firma Steeneck auf Holz

28.03.2020
Gnarrenburg. Wenn es um qualitativ hochwertige Handwerksleistungen aus Zimmerei, Holzbauarbeiten und Bauelementen geht, befindet sich der Kunde bei der Firma Steeneck in Gnarrenburg, Hindenburgstraße 21, in den allerbesten Händen. Das traditionsreiche…
Galerie
Freuen sich gemeinsam über das in 25 Jahren Erreichte: Firmeninhaber Bernd Kluge, Ehefrau Nicole und Sekretärin Claudia Stelljes (v.r.).   Fotos: ue

Handwerkliche Topqualität aus einer Hand

28.03.2020
Bevern. Wenn in der heute so schnelllebigen Zeit ein Unternehmen sein 25-jähriges Bestehen feiern kann, ist das schon eine beachtenswerte Leistung. Mit viel Energie, Fleiß und großer Sachkompetenz hat Bernd Kluge seine Firma K&S Fliesen GmbH in dem letzten…
Ortsbrandmeister Harald Tiedemann (2.v.l.)  mit den geehrten, beförderten  und gewählten Mitgliedern sowie den Ehrengästen.  Foto: sla

Brandschützer ehrten Mitglieder auf ihrer Jahreshauptversammlung

27.03.2020
Mittelstenahe. Ein abwechslungs- und auf die Leistungswettbewerbe bezogen erfolgreiches Jahr liegt hinter den Nordahner Brandschützern. Nach 19 Jahren konnten sie wieder einmal bei beim “Tag der Hadler Feuerwehren“ in Ihlienworth den Siegerpokal in Empfang nehmen.…

Volksbank eG informiert

27.03.2020
Bremervörde (eb). Die Volksbank eG Osterholz Bremervörde nimmt ihre Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Kundinnen und Kunden sowie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Belangen sehr ernst. Daher unterstützt die Volksbank alle Maßnahmen, die dabei helfen,…

Leinenzwang für Hunde

26.03.2020
Bremervörde (eb). Nach § 33 Absatz 1 Nr. 1 b des Niedersächsischen Gesetzes über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) ist jede Person verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Ihrer Aufsicht unterstehende Hunde in der Zeit vom 1. April bis 15. Juli (allgemeine…

UNTERNEHMEN DER REGION