Seitenlogo
Mareike Kerouche

Weihnachtsschlemmerzirkus - Nach erfolgreichem Auftakt geht es 2019in die zweite Runde

Im festlichen Zirkuszelt genießen die Gäste ihr Essen und eine atembraubende Zikrusshow. Fotos: eb

Im festlichen Zirkuszelt genießen die Gäste ihr Essen und eine atembraubende Zikrusshow. Fotos: eb

Kutenholz (eb). Auf dem Platz vor der Kutenholzer Festhalle findet am Samstag,14. Dezember 2019, ab 19 Uhr und am Sonntag, 15. Dezember 2019, ab 11 Uhr der zweite Kutenholzer Weihnachtsschlemmerzirkus statt. Mit der Premiere dieser Veranstaltung erfüllte sich XXL-Wirt Dieter Murck, der seit Jahren ein großer Zirkusfan ist, einen großen Traum. „Von der positiven Resonanz der Besucher bin ich als XXL-Wirt total überwältigt“, sagt Dieter Murck. Da der erste Weihnachtsschlemmerzirkus in Kutenholz so ein sensationneller Erfolg war, sind bereits jetzt Karten für die Veranstaltung im Dezember 2019 erhältlich. Der XXL Wirt freut sich besonders für dieses Projekt wieder seinen langjährigen Freund den Zirkusdirektor Kalli Köllner mit seinem Zirkus gewonnen zu haben.Kalli Köllner betreibt seit einigen Jahren erfolgreich den Classic wintercircus in seinem Heimatort Gnarrenburg. Im großen beheizten, gemütlichen Zirkuszelt, das auf dem Parkplatz der Festhalle in Kutenholz aufgebaut wird, werden die Gäste begrüßt. Die Gäste sitzen auf Stühlen an festlich gedeckten Tischen und werden an einem weihnachtlichen Buffet schlemmen. Natürlich gehört auch die Kutenholzer Hochzeitssuppe die am Tisch serviert wird zum Menü. In der Programmpause wird das große Eisbuffet serviert. Alleine das Essen in dieser besonderen Umgebung des Zirkuszeltes ist sicher ein unvergessliches Erlebniss, das es so im Landkreis Stade sonst nicht gibt. Als Zirkus Fan präsentiert XXL-irt Dieter Murck in Zusammenarbeit mit Zirkusdirektor Kalli Köllner ein ehrliches, handgemachtes Zirkusprogramm mit atemberaubender Artistik, lustigen Clowns und einzigartigen Tierdressuren. Mit dem Motto „ Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlohrener Tag“ freut sich Dieter Murck auf ganz spezielle wunderbare Vorstellungen in Kutenholz.Ein Höhepunkt des Programmes wird sicherlich wieder der Auftritt des Clowns David Konyot aus England sein, der seit über 35 Jahren mit seiner Partnerin Antje als Musicalclown in den Managen der Welt auftritt.Lassen sie sich von den weiteren Darbietungen überraschen. Tickets gibt es schon jetzt zum Preis von 59.90 Euro inklusive Speisen, Zirkusprogramm und Popcorn unter der Telefonnummer 04762/2980 oder per Mail unter festhalle.kutenholz@t-online.de. Auch Sondervorstellungen für Gruppen sind möglich, um den Wunschtermin zu erhalten, sollte auch hierfür mit der Planung schon jetzt begonnen werden.


UNTERNEHMEN DER REGION