eb

Reitverein Barchel blickt zurück

Barchel (eb). Anfang März lud der Reitverein Barchel zu seiner alljährliche Jahreshauptversammlung im „Kluster Hof“ in Basdahl ein.

Bilder
zur Bildergalerie

Der erste Vorsitzende Klaus Michaelis begrüßte neben vielen Mitgliedern auch die amtierenden Reiterköniginnen Marita Steffens und Nane Brandt. Der Vorstand konnte über ein erfolgreiches Vereinsjahr berichten. Zu den traditionellen Veranstaltungen wie Reitertag, Reiterrallye und dem Weihnachtsreiten fanden sich viele Besucher in der Reithalle ein. Auch das Turnier im September war ein voller Erfolg. Bei bestem Wetter fanden am Samstag die Dressur- und am Sonntag die Springprüfungen statt. Diese Aufteilung hat sich in den vergangenen Jahren bewährt und soll auch in diesem Jahr so durchgeführt werden.
Dank einer positiven Finanzlage konnten an und in der Reitanlage viele Sanierungsarbeiten durchgeführt werden.
Für langjährige Mitgliedschaft wurden in diesem Jahr Susanne Döscher (25 Jahre), Marita Steffens (40 Jahre), Waltraud und Heinz-Jürgen Peters (50 Jahre), Christoph Rademacher (60 Jahre) sowie Hinrich Otten und Willi Siemers (beide 70 Jahre) geehrt werden. Für sportliche Leistungen erhielten Uwe Cordes (Dressur Senioren) und Greta Sewing (Schleifenjäger) eine Auszeichnung.
Mit Rückblick auf erfolgreiche Jahre der Vorstandstätigkeit übergibt Klaus Michaelis sein Amt als erster Vorsitzender an Holger Brandt. Als zweiter Vorsitzender wird Falko Gerdes gewählt. Auch Diana Michaelis gibt ihren langjährigen Posten als Sportwartin ab. Stellvertretende Kassenwartin wird Simone Heins, stellvertretende Schriftwartin Ines Knop und Kassenprüfer Michael Meyer.


UNTERNEHMEN DER REGION