eb

Proben wie die Profis

Das Stadeum veranstaltet ein Musical-Workshop zur Rocky Horror Show am Sonntag, 7. Januar 2024.

Bilder
Der Workshop bietet neben authentischen Choreografien besonders viel Spaß.

Der Workshop bietet neben authentischen Choreografien besonders viel Spaß.

In vielen Menschen schlummern beeindruckende Talente, von denen sie gar nichts wissen. Wer sich für Tanz, Schauspiel und Gesang begeistert, kann sich am Sonntag, 7. Januar 2024, beim Musical-Workshop zur Rocky Horror Show in den drei Disziplinen ausprobieren. Teilnehmende ab 14 Jahren erwartet unter der Leitung von Julian Fernandez ein umfassendes Schnuppertraining und ein Einblick in die Welt des Musicals.

Von 10 bis 17 Uhr wird eine Szene einstudiert, in der getanzt, gesungen und gespielt wird. Ein intensives Musical-Training ganz unter dem Motto „laut, exentrisch, schräg“. Nach dem Workshop steht am 11. Januar der gemeinsame Besuch des Musicals auf dem Programm.

Für die Teilnahme am Workshop sind keine Vorkenntnisse notwendig. Eine Anmeldung ist noch bis Montag, 4. Dezember, unter 04141/409114 oder redlich@stadeum.de möglich. Für die Anmeldung werden Name, Alter, Telefon und E-Mail-Adresse benötigt.


UNTERNEHMEN DER REGION