Mareike Kerouche

Mini- und Midijob - Chance oder Sackgasse für Frauen

Landkreis (eb). eine Veranstaltung speziell zum Thema Minijob/Midijob findet am Dienstag, 22. Oktober, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in der Agentur für Arbeit Stade, Am Schwingedeich 2, statt.
Viele Frauen nutzen den Minijob für den beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familien- oder Pflegephase. Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist häufig durch die geringe Stundenzahl möglich und ein Großteil der Frauen hofft später auch auf Erhöhung der Arbeitszeit, wenn die Betreuungspflichten geringer werden. Ist diese Hoffnung berechtigt oder eine Sackgasse? Ist der Minijob eventuell auch ein Sprungbrett in qualifizierte Beschäftigung?
Wie sieht es mit dem Arbeitsrecht bei einem Minijob aus? Welche Rechte haben Arbeitnehmer/innen? Betrifft der Mindestlohn auch den Minijob? In welchen Branchen fühlen sich die Minijobs „zu Hause“? Was ist ein Midijob und wie wird er umgewandelt?
All diese Fragen werden von der Referentin Ulrike Langer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bei der Agentur für Arbeit Stade, behandelt und beantwortet. Informationsmaterial wird natürlich ebenfalls zur Verfügung gestellt.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann telefonisch unter 04141/6062-30 (Ines Wandrei) vorgenommen werden.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

„Mal Gut, Mehr Schlecht“ - Sensible Einblicke in die Innenwelt der Depression

16.10.2019
Bremervörde (eb). Das Bündnis für Depression im Landkreis Rotenburg lädt am Dienstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in die Kulturbühne im MöbelMarkt, Bremer Straße 11 in Bremervörde ein.

Pädagogische Beteuungskraft

16.10.2019
Bremervörde (eb). Das Bildungszentrum Bremervörde bietet ab Montag, 21. Oktober, einen Lehrgang „Pädagogische Betreuungskraft an der Verlässlichen Grundschule“ an.Der Kurs soll dazu beitragen, die geforderten Voraussetzungen für eine...

Großer Apfeltag - Veranstaltunge rund um den Apfel in der Umweltpyramide

16.10.2019
Bremervörde (eb). Am Sonntag, 27. Oktober, findet in der NABU Umweltpyramide in Bremervörde von 11 bis 17 Uhr der Apfeltag statt. Wie in jedem Jahr ist am letzten Sonntag im Oktober diese große Veranstaltung Treffpunkt für alle, die sich für Äpfel und...
Der Bremervörder Ladenhütermarkt war wieder ein Eldorado für Schnäppchenjäger. Neben der örtlichen Kaufmannschaft hatten an die 100 fliegende Händler ihre Stände in der Innenstadt aufgebaut. Sie luden zum Stöbern, Hökern und Feilschen ein.  Fotos: im

Schnäppchenjäger kamen auf ihre Kosten - Besucheransturm auf dem Herbst-Ladenhütermarkt

15.10.2019
Bremervörde. Wenn der Verein Bremervörder City- und Stadtmarketing mit Unterstützung der Stadt Bremervörde zum traditionellen Herbst-Ladenhütermarkt aufruft, dann setzt in der Innenstadt erfahrungsgemäß eine kleine Völkerwanderung ein. So geschehen auch am letzten...
Die vier Musiker um das Ensemble Mala Ibuschka begeisterten das Publikum. Jeder von ihnen beherrscht gleich mehrere Instrumente und so wurde ein besonderes Hörerlebnis geschaffen. Foto: eb

Mala Ibuschka im Cultimo - Musiker begeisterten das Publikum

15.10.2019
Kuhstedtermoor (eb). Das Cultimo freut sich über viele, auch neue Gäste, die gebannt dem jungen Weltmusik Ensemble „Mala Isbuschka“ lauschten und sich mit Begeisterung auf eine musikalische Reise durch beeindruckende ferne Länder zwischen Orient und Okzident...

UNTERNEHMEN DER REGION