Mareike Kerouche

Mehr Geld im job - Wie Frauen erfolgreich verhandeln

Bremervörde (eb). Die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft lädt am Montag, 14. Oktober, von 14 bis 16 Uhr, zu einer kostenlosen Infoveranstaltung rund um das Thema Gehaltsverhandlung nach Bremervörde, Neue Straße 22, ein.
Oft stehen Frauen sich auf dem Weg zu mehr Gehalt selbst im Weg. Sie geben sich häufig mit weniger Geld zufrieden und verdienen weniger als ihre männlichen Kollegen. Im Vorstellungsgespräch akzeptieren sie viel zu schnell den ersten Gehaltsvorschlag und fordern zu selten Gehaltserhöhungen.
Sie hoffen, dass ihre Leistung anerkannt wird und automatisch honoriert wird. Warum? Verhandeln sie ungern? Oder trommeln sie zu wenig für sich? Wann ist der richtige Zeitpunkt?
Thea Ohle, Projektleiterin der Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft, thematisiert in dem Vortrag, worauf Frauen bei einer Gehaltsverhandlung unbedingt achten sollten und welche Strategien erfolgversprechend sind.
Es wird um Anmeldung unter 04761/9235873 oder per Mail an info@frauenundwirtschaft-lkrow.de gebeten.
Die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft im Landkreis Rotenburg, Neue Straße 22 in Bremervörde ist montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr telefonisch zu erreichen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION