eb

Manege frei für kleine Stars

Alfstedt/Ebersdorf (eb). Während der Projektwoche an der Grundschule Ebersdorf-Alfstedt durften alle Schüler:innnen in die Welt der Artistik, Clownerie und Magie eintauchen.

Bilder

Die Kinder übten drei Tage mit Begeisterung ihre Zirkusnummern ein. Das Publikum der ausverkauften Vorstellung am Samstag staunte nicht schlecht, was die Erst- bis Viertklässler innerhalb dieser kurzen Zeit alles gelernt hatten. Ganz locker jonglierten sie leuchtende Bälle durch die Lüfte, zeigten akrobatisches Talent oder trieben als Clown ihren Schabernack. Das alles wurde mit tosendem Applaus gebührend gefeiert.
Finanziell möglich gemacht hatte die Zirkusprojektwoche der Förderverein der Grundschule Ebersdorf-Alfstedt. Dieses Projekt wird alle vier Jahre angeboten, sodass jedes Kind einmal in seiner Grundschulzeit die Möglichkeit hat, es zu erleben.


UNTERNEHMEN DER REGION