Seitenlogo
Mareike Kerouche

„Liebe, Leben, Leidenschaft“ - Springmaus präsentiert Impro-Musical im Stadeum

So etwas hat es in Deutschland noch nicht gegeben: Springmaus improvisiert auf der Bühne nach Zurufen aus dem Publikum ein ganzes Musical. Foto: vvg koeln

So etwas hat es in Deutschland noch nicht gegeben: Springmaus improvisiert auf der Bühne nach Zurufen aus dem Publikum ein ganzes Musical. Foto: vvg koeln

Stade (eb). Das von Bill Mockridge gegründete Improvisationstheater Springmaus steht mit einem neuen Format auf der Bühne, dem Impro-Musical „Liebe, Leben, Leidenschaft“, und macht damit am Mittwoch, 26. Juni, um 19.45 Uhr auch im Stadeum Station. Der Vorverkauf hat begonnen. Die Schauspieler des Improvisationstheaters Springmaus lieben Musik, lieben Tanz und lieben die Geschichten, die das Leben schreibt. Bekanntlich laufen die niemals nach Plan. Deutschlands bekanntestes Improvisationstheater, 1983 von Schauspieler Bill Mockridge, bekannt aus der „Lindenstraße“, in Köln ins Leben gerufen, widmet sich einem in Deutschland kaum bekannten Genre, dem Impro-Musical. Jeden Abend entsteht ein komplettes, absolut einzigartiges Musical. Sieben Darsteller, ein Drummer und ein Pianist lassen sich vom Publikum zunächst einen Namen für das Musical ge-ben, später auch verschiedene, bereits existierende Lieblingsmusicals, in deren Stil einzelne Szenen improvisiert werden. Allein das Publikum darf entscheiden. In England wurde dieses Format bereits mit dem renommierten Theater- beziehungsweise Musicalpreis „Laurence Olivier Award“ ausgezeichnet. Auch in Deutschland werden die improvisierten Musicals den etablierten, nicht-improvisierten Artgenossen in Nichts nachstehen. Das kann nur das Springmaus-Improvisationstheater. Karten für das Impro-Musical der Springmaus sind ab 23,50 Euro erhältlich unter Telefon 04141/409140, im Internet unter www.stadeum.de sowie beim Bremervörder Anzeiger, Alte Straße 73. Inhaber der STADEUM CARD 25 bekommen eine Ermäßigung von 25 Prozent auf die Eintrittskarten.


UNTERNEHMEN DER REGION