eb

Jahreshauptversammlung - Zahlreiche Ehrungen beim TSV Hönau-Lindorf

Hönau-Lindorf (eb). Kürzlich hat der TSV Hönau-Lindorf seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Der Vorstand freute sich über eine gut besuchte Versammlung, die vom ersten Vorsitzenden Daniel Buck geleitet wurde.

Bilder
Die geehrten und gewählten Mitglieder des TSV Hönau-Lindorf. Hintere Reihe von links: Rosa Brünjes, Angela Brandt, Kevin Steffens, Gerd Schlobohm, Anika Brandt. Vordere Reihe von links: Daniel Buck, Helga Stabel, Werner Eckhoff, Herbert Ahrens, Hans-Werner Roloff.  Foto: eb

Die geehrten und gewählten Mitglieder des TSV Hönau-Lindorf. Hintere Reihe von links: Rosa Brünjes, Angela Brandt, Kevin Steffens, Gerd Schlobohm, Anika Brandt. Vordere Reihe von links: Daniel Buck, Helga Stabel, Werner Eckhoff, Herbert Ahrens, Hans-Werner Roloff. Foto: eb

Nach der Begrüßung der Mitglieder, der Ehrenmitglieder und Vertretern aus der regionalen Politik und Wirtschaft wurde das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung verlesen. Anschließend folgte der Jahresbericht des ersten Vorsitzenden und die Berichte der Spartenleiter. Daniel Buck konnte viele Aktivitäten des TSV vortragen. Besonders freute sich Daniel Buck, den Versammlungsteilnehmern die steigende Mitgliederzahl zu präsentieren. Die einzelnen Spartenleiter präsentierten die Tätigkeiten in ihren Abteilungen. Hier ist hervorzuheben, dass es der Tischtennisabteilung wieder gelungen ist, eine Jugendgruppe zu installieren. Bis zu 15 Jugendliche nehmen an dem Training teil. Leider fehlt hier noch ein Trainer, sodass aktuell das Training durch die einzelnen Herrenmannschaften organisiert wird. Außerdem wurde, aufgrund der großen Nachfrage, Zumba dauerhaft in das Vereinsangebot aufgenommen.
Beim Kassenbericht konnte die Kassenwartin, Anika Brandt, eine ordentliche Kassenlage präsentieren. Anschließen wurde ihr, durch die Kassenprüfen, eine sehr ordentliche Kassenführung bestätigt und der Vorstand wurde entlastet.
Bei den Wahlen kam es zu keinen wesentlichen Veränderungen. Hans-Werner Roloff (zweiter Vorsitzender), Anika Brandt (Kassenwartin), Gerd Schlobohm (Tischtenniswart) und Marco Prietz (Pressewart) wurden einstimmig wiedergewählt. Als neuer Kassenprüfer wurde Kevin Steffens gewählt.
Nach den Wahlen wurden den Versammlungsteilnehmern noch die geplanten Anschaffungen und Veranstaltungen 2020 präsentiert. Bei den Ehrungen hatte der 1. Vorsitzende für die anwesenden Geehrten eine kleine Laudation vorbereitet. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden, Angela Brandt, Rosa Brünjes, Margaretha Meyer und Egon Zellin geehrt. Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Erika Brandt und Werner Eckhoff geehrt. 50 Jahre ist Herbert Ahrens Mitglied im Verein. Und auf stolze 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft kann Hermann Breuer zurückblicken. Außerdem wurden Helga Stabel und Egon Zellin zu Ehrenmitgliedern ernannt.
Unter Punkt Verschiedenes bedankte sich der erste Vorsitzende für die vielen eingereichten Scheine für Vereine. Die gewünschten Prämien wurden bestellt. Eine tolle Aktion für den Verein. Außerdem wurden noch die Sportgruppe 50+ der Damen als Ausrichter des Wandertages 2020 ausgelost.
Um 22 Uhr konnte Daniel Buck die kurzweilige Versammlung beenden und hat die anwesenden Mitglieder eingeladen, den Abend bei ein paar geselligen Stunden ausklingen zu lassen.


UNTERNEHMEN DER REGION