Seitenlogo
Mareike Kerouche

Instant impro im Kulturhof - Kartenvorverkauf hat begonnen

Beverstedt (eb). Für alle, die für die Show in Bremervörde keine Karten mehr bekommen haben, bietet sich in Beverstedt eine gute Alternative: Improcomedy nonstop bis der Baum nadelt und die Glocken von alleine läuten - so heißt es am Sonntag, 8. Dezember, ab 19 Uhr im adventlich geschmückten Kulturhof Heyerhöfen. Auf dem Programm steht eine unterhaltsame adventliche Impro-Nacht.
Instant impro versüßt den Besuchern im Kulturhof Heyerhöfen den zweiten Advent. Foto: eb

Instant impro versüßt den Besuchern im Kulturhof Heyerhöfen den zweiten Advent. Foto: eb

Die Schauspieler von instant impro stimmen die Zuschauer an diesem zweiten Advent in die Vorweihnachtszeit ein, entführen das Publikum dorthin, wo die Tannenbäume nicht nadeln, der Glühwein nicht gepanscht ist und die Geschenke noch von Herzen und nicht von der Tanke kommen. An diesem 8. Dezember wird getanzt, gesungen und beschert bis die Engel kommen.
Comedy und Theater auf Zuruf. Keine der Geschichten ist vorher geplant oder geprobt. Es gibt keine Regie, kein Textbuch und kein Bühnenbild. Alles entsteht live vor den Augen des Publikums. Mit dem größten Risiko stürzen sich die Improprofis von instant impro auf die Vorschläge der Zuschauer und bringen Szenen aller Genres auf die Bretter. Mal alltäglich, mal schräg, mal verliebt oder spannend, aber immer mit garantiertem Comedyfaktor. Jede Show ist einzigartig und nicht wiederholbar.
Das erfolgreiche Ensemble besteht in unveränderter Zusammensetzung seit mehr als 20 Jahren. Es ist seit 2004 regelmäßig zu Gast im Kulturhof Heyerhöfen und präsentiert am zweiten Advent seine 53. dortige Show.
Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets kosten 18 Euro. Reservierung telefonisch montags bis freitags 9 bis 12 und 15 bis 18 Uhr unter Telefon 04747/1014. Der Vorverkauf hat begonnen.


UNTERNEHMEN DER REGION