Seitenlogo
eb

Gemischter Chor belCanto

Kuhstedt (eb). Im Rahmen der Generalversammlung des MGV Polyhymnia Kuhstedt, bekannt als Gemischter Chor „belCanto“ übernahm Birgit Hennig nach 12 Jahren den Vorsitz von Dörte Karstens, die dem Chor als aktive Sängerin  erhalten bleibt. Ebenfalls zur Wahl standen das Amt des ersten Kassenwartes und der zweiten Schriftwartin.  Jürgen Wellbrock und Birthe Blanken wurden einstimmig wiedergewählt.  Als neuer Kassenprüfer für Birgit Hennig ist Wolfgang Böttjer tätig. Folgende Mitglieder wurden zudem geehrt: Herbert Tietjen (5 Jahre aktiv), Heiner Meyer (35 Jahre passiv), Sandra Ahrens (45 Jahre aktiv), Hans Karl Grodewald (45 Jahre passiv), Klaus Kücking (45 Jahre aktiv und passiv), Birgit Hennig (50 Jahre aktiv), Adolf Baron (60 Jahre aktiv und passiv) und Bernhard Bullwinkel (70 Jahre aktiv und passiv). Auf dem Foto zu sehen sind (v. li.)  Chorleiterin Britta Keese, Birgit Hennig, Silke Pegel, Birthe Blanken und Wolfgang Meyer.

Kuhstedt (eb). Im Rahmen der Generalversammlung des MGV Polyhymnia Kuhstedt, bekannt als Gemischter Chor „belCanto“ übernahm Birgit Hennig nach 12 Jahren den Vorsitz von Dörte Karstens, die dem Chor als aktive Sängerin erhalten bleibt. Ebenfalls zur Wahl standen das Amt des ersten Kassenwartes und der zweiten Schriftwartin. Jürgen Wellbrock und Birthe Blanken wurden einstimmig wiedergewählt. Als neuer Kassenprüfer für Birgit Hennig ist Wolfgang Böttjer tätig. Folgende Mitglieder wurden zudem geehrt: Herbert Tietjen (5 Jahre aktiv), Heiner Meyer (35 Jahre passiv), Sandra Ahrens (45 Jahre aktiv), Hans Karl Grodewald (45 Jahre passiv), Klaus Kücking (45 Jahre aktiv und passiv), Birgit Hennig (50 Jahre aktiv), Adolf Baron (60 Jahre aktiv und passiv) und Bernhard Bullwinkel (70 Jahre aktiv und passiv). Auf dem Foto zu sehen sind (v. li.) Chorleiterin Britta Keese, Birgit Hennig, Silke Pegel, Birthe Blanken und Wolfgang Meyer.

Gemischter Chor belCanto Kuhstedt (eb). Im Rahmen der Generalversammlung des MGV Polyhymnia Kuhstedt, bekannt als Gemischter Chor „belCanto“ übernahm Birgit Hennig nach 12 Jahren den Vorsitz von Dörte Karstens, die dem Chor als aktive Sängerin erhalten bleibt. Ebenfalls zur Wahl standen das Amt des ersten Kassenwartes und der zweiten Schriftwartin. Jürgen Wellbrock und Birthe Blanken wurden einstimmig wiedergewählt. Als neuer Kassenprüfer für Birgit Hennig ist Wolfgang Böttjer tätig. Folgende Mitglieder wurden zudem geehrt: Herbert Tietjen (5 Jahre aktiv), Heiner Meyer (35 Jahre passiv), Sandra Ahrens (45 Jahre aktiv), Hans Karl Grodewald (45 Jahre passiv), Klaus Kücking (45 Jahre aktiv und passiv), Birgit Hennig (50 Jahre aktiv), Adolf Baron (60 Jahre aktiv und passiv) und Bernhard Bullwinkel (70 Jahre aktiv und passiv). Auf dem Foto zu sehen sind (v. li.) Chorleiterin Britta Keese, Birgit Hennig, Silke Pegel, Birthe Blanken und Wolfgang Meyer. Foto: eb

UNTERNEHMEN DER REGION