Mareike Kerouche

Dorftreff - Erstmalige Veranstaltung

Bilder
Auf den Besuch der Glinstedter freut sich das Dorftreff-Team: Sandra Pape, Christina Brandt, Sandra Hocke und Birthe Blanken.

Auf den Besuch der Glinstedter freut sich das Dorftreff-Team: Sandra Pape, Christina Brandt, Sandra Hocke und Birthe Blanken.

Glinstedt (eb). Erstmals findet am Samstag, 27. April, der Glinstedter Dorftreff in der „Alten Schule“ in der Falkenbergstraße von 15 bis 17 Uhr statt.
Alle Glinstedter und Forstort-Anfanger von jung bis alt sind herzlich eingeladen vorbeizukommen.
Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen heißt es ganz zwanglos Leute treffen, Spaß haben, klönen, Überraschungen und kleine Aktionen erleben. Die Idee ist, die Dorfgemeinschaft zu stärken und einen regelmäßigen unverbindlichen Treffpunkt zu schaffen. Thema des ersten Treffens wird die Vorstellung des Dorftreff‘s sein. Künftig wird es jeden letzten Samstag im Monat den „Glinstedter Dorftreff“ geben.


UNTERNEHMEN DER REGION