eb

Digitale Gesundheitskonferenz

Landkreis Rotenburg (eb). Am Mittwoch, 6. Juli, findet von 14 bis 17 Uhr die 5. Gesundheitskonferenz der Gesundheitsregion Rotenburg (Wümme) statt. Hierzu lädt der Landkreis alle interessierten Bürger:innen herzlich ein.

Bilder

Foto: ipopba

In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema „Megatrend Digitalisierung – Gesundheit in der digitalen Welt“. Passend zum Thema findet die Konferenz erneut als digitale Veranstaltung statt.
In vielen Bereichen im Gesundheitswesen nimmt der Einsatz digitaler Anwendungen sowie Geräte zu. Künstliche Intelligenzen prägen unseren Alltag. Sie helfen uns zu kommunizieren, zu informieren und zu arbeiten. Fitness-Tracker, Gesundheits-Apps und Telemedizin sind nur einige Beispiele, wo Digitalisierung nicht nur Einfluss auf unseren Alltag nehmen kann, sondern auch das Gesundheitswesen verändert, immer mit dem Ziel die Gesundheit der Menschen zu erhalten und zu verbessern.
Nach einem Grußwort von Landrat Marco Prietz und einem Inputvortrag zum Thema „Gesundheit in der digitalen Welt“ durch Prof. Dr. Felix Hoffmann von der Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft, erwarten die Teilnehmenden u. a. Fachforen mit Möglichkeiten zum interaktiven Austausch zu folgenden Themen:
• Forum 1: Fit und gesund am Bildschirmarbeitsplatz/im Homeoffice
• Forum 2: Digital Health – Was können Fitnesstracker, Apps und Co.?
• Forum 3: Telemedizin in der hausärztlichen Versorgung
Weitere Informationen sowie einen Programmablauf gibt es unter https://gesundheitsregion.lk-row.de/gesundheitskonferenz2022.
Interessierte können sich bis zum 24. Juni mit Angabe des favorisierten Forums sowie einer Mailadresse unter der Telefonnummer 04261/9833233 oder per E-Mail an gesundheitsregion@lk-row.de anmelden.


UNTERNEHMEN DER REGION