Seitenlogo
Mareike Kerouche

Bördelauf Jetzt noch schnell anmelden

Lamstedt (sla). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Nach dem gelungenen Einstand mit 232 Finishern im letzten Jahr hat sich der TSV Lamstedt entschlossen, am 14./15. September den zweiten Lamstedter Börde-Lauf auszurichten.

Der Wettkampfreigen beginnt am Samstag, 14. September, um 12 Uhr mit dem Börde-Ultra, dem Börde-Walker und der Börde-Staffel für Firmen und Vereine. Zielschluss ist um 18 Uhr.
Unter allen bei der Siegerehrung anwesenden Teilnehmern des Börde-Ultra wird die kostenlose fünftägige Nutzung eines Wohnmobils der Firma Ehlers aus Lamstedt ausgelost. Außerdem gibt es neben Sachpreises zwei Mal einen einstündigen Flug mit einem Ultraleichtflugzeug zu gewinnen. Gestartet wird in Kührstedt.
Der Sonntag steht im Zeichen der Kinder und Jugendlichen. Um 10 Uhr fällt der Startschuss für den Kindergarten-Kids-Lauf über 400 Meter. Dann geht es Schlag auf Schlag.
Je nach Alter sind verschiedene Strecken über 1000, 2000 und 4000 Meter ausgeschrieben. Jedes rechtzeitig angemeldete Kind erhält mit den Startunterlagen ein T-Shirt, jeder Teilnehmer eine Medaille und eine Urkunde. Die Organisatoren weisen darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, die Teilnahme in den „Laufsammler“ einzutragen.
Für das leibliche Wohl wird reichlich gesorgt. So bietet der DRK-Ortsverein Lamstedt ein abwechslungsreiches Tortenbüfett an. Die jüngsten Gäste können sich auf einer Hüpfburg so richtig austoben. Weitere Infos unter www.lamstedter-boerde-lauf.de.


UNTERNEHMEN DER REGION