Ralf G. Poppe

25 Jahre Jacobs Bedachungen

Der in Bremervörde ansässige Dachdecker-Meisterbetrieb von Udo Jacobs erledigt seit 25 Jahren zuverlässig und kompetent diverse Arbeiten rund ums Dach.

Bilder
zur Bildergalerie

Bremervörde. Dachdeckermeister Udo Jacobs, der im September sein 25-jähriges Firmenjubiläum feiert, ist in Bremervörde geboren, aufgewachsen und hat hier seine Berufs-Ausbildung mit Bravour gemeistert. Durch seine langjährigen Kontakte ist der erfolgreiche Unternehmer seit jeher in und um Bremervörde gut vernetzt. „Deshalb“, so der 58-jährige, „war der Sprung in die Selbstständigkeit damals kein Problem“.

 

Von der Pike auf gelernt

 

Jacobs´ Dachdecker-Karriere startete nach einem einjährigen Berufsbildungsgrundjahr von 1981-83 mit der Ausbildung zum Dachdecker. In den darauffolgenden Jahren sammelte er in zwei verschiedenen hiesigen Firmen praktische Erfahrungen, sparte etwas Geld zusammen, um in Lübeck in einem einjährigen Kurs 1998 seine Meisterprüfung abzulegen.

„Damit ich mir das leisten konnte, habe ich seinerzeit sogar mein geliebtes Motorrad verkauft“, erinnert sich der Jubilar. Doch die Investition hat sich gelohnt. „Seit der Firmengründung 1998 dufte ich fünf Lehrlinge zum Dachdecker ausbilden. Und in den besten Zeiten habe ich vier Mitarbeiter beschäftigt.“ Mittlerweile erledigt seine Firma die zahlreichen Aufträge in Kooperation mit zwei weiteren regional ansässigen Betrieben. Man hilft sich bei großen Aufträgen untereinander aus, um zum Wohle der Kundschaft die Arbeiten in der besten Qualität schnellstmöglich zu finalisieren. Größtenteils stammen die Privat-Kunden aus einem Radius von 25 Kilometern, hauptsächlich aber aus Bremervörde und dem direkten Umland.

 

Großes Leistungsspektrum

 

Das Portfolio der Arbeiten von Jacobs Bedachungen beschränkt sich nicht ausschließlich auf Dachdeckerarbeiten, sondern umfasst den Einbau von Dachflächenfenstern ebenso wie Schornsteinbekleidung, den Anbau von Dachrinnen, im kleinen Rahmen Gerüstbau, Terrassen-Überdachungen und das Aufstellen von Carports. Kurz: „Zu unserem Portfolio gehört alles, was mit dem Dach zu tun hat“, so Jacobs. Auch die vergangene Pandemie konnte seinem Betrieb nichts anhaben. „Da habe ich dann einfach allein weitergearbeitet. Aufträge gab es schließlich sehr viele, weil die Leute es sich in ihrem jeweiligen Zuhause gern schön machen wollten.“

Wenn er sich einmal nicht um seine Kundinnen und Kunden kümmert, verbringt der passionierte Motorradfahrer seine freie Zeit am liebsten mit der Familie. Ehefrau Katrin und Sohn Noah freuen sich über gemeinsame Aktivitäten. Auch der Sport spielt eine große Rolle in der Familie Jacobs. Mutter und Sohn gehen gern im Delphino schwimmen, Noah ist zudem beim TSV Bremervörde als Handballer in der D-Jugend aktiv. Vater Udo ist Mitglied bei den Checkout Brothers, der Dartabteilung des MTV Hesedorf. „Die Ligaspiele haben gerade wieder begonnen. In den vergangenen Jahren sind wir zwei Mal aufgestiegen“, freut sich der seit Jahrzehnten begeisterte Dart-Spieler.

 

Weitere Informationen und Kontakt

 

Wer sein zuhause ebenfalls von der Firma Jacobs Bedachungen – Fassade - Stelldach – Flachdach verschönern lassen oder dazu erste Informationen oder Angebote erhalten möchte, meldet sich bei Udo Jacobs unter der Telefonnummer 04761/747310 bzw. 0172/4160298 oder kommt einfach im Firmenbüro am Halbacker 30 in Bremervörde vorbei.


UNTERNEHMEN DER REGION