akl

Schroeter Preis vergeben - Lions Club würdigt Heimatverein Worpswede

Worpswede (akl). Der mit 1.000 Euro dotierte Schroeter-Preis des Lions Club Lilienthal wird alljährlich an verdiente Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Lilienthal, Grasberg oder Worpswede vergeben.

Bilder
Prof. Dr.-Ing. Marcus Seifert vom Lions Club Lilienthal und Hans-Herrmann Hubert (Heimatverein Worpswede).  Foto: akl

Prof. Dr.-Ing. Marcus Seifert vom Lions Club Lilienthal und Hans-Herrmann Hubert (Heimatverein Worpswede). Foto: akl

In diesem Jahr fand die Preisverleihung in der Ratsdiele des Worpsweder Rathauses statt. Prof. Dr. Marcus Seifert, der Präsident des Lion Clubs Lilienthal, überreichte im Rahmen einer Feierstunde die Auszeichnung an Hans-Hermann Hubert, der als Vorsitzender stellvertretend für den Heimatverein Worpswede die Auszeichnung entgegennahm. Seifert nannte in seiner Einführungsrede Hubert als ein „wandelndes Lexikon“ das Wissen über die Gemeinde Worpswede und deren Vergangenheit betreffend. Hans-Hermann Hubert, der in Worpswede aufgewachsen ist, gab anschließend einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Aktivitäten des im Jahre 2016 gegründeten Heimatvereins. Ein Höhepunkt war sicherlich die Vorbereitung und verantwortliche Durchführung des 2018 stattgefundenen achthundertjährigen Ortsjubiläums zu übernehmen. Ziele des Heimatvereins sind „die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde, von Kunst und Kultur sowie der Volksbildung“. Aktuell gibt es in der Galerie Altes Rathaus in Worpswede noch bis zum 24. November die Ausstellung „Grasnarben - no more war - Inmitten“, die sich „mit den Formen des Einnerns und (Ge-)Denkens an Nationalsozialismus und Massenmord sowie an deren Folgen bis heute“ beschäftigt. Zum Ende seiner Ausführungen machte Hubert schon auf ein neues, spannendes Ereignis in 2020 aufmerksam. Dann nämlich wird in den Landkreisen Osterholz, Verden, Rotenburg und der Stadt Bremen der 300. Geburtstag des Moorkolonisators Jürgen Christian Findorff mit vielfältigen Aktionen gefeiert. Weitere Informationen unter www.heimatverein-worpswede.de und www.findorffserben.de.


UNTERNEHMEN DER REGION