eb

Schnelltests in Worpswede: Anmeldung ab 14. Dezember

Worpswede (eb). Die CurAer intensiv gmbh bietet vom 21. bis 23. Dezember in Worpswede Corona-Schnelltests an. Wer vor dem Weihnachtsfest einen solchen Test machen möchte, kann sich dafür ab kommendem Montag anmelden.

Bilder
Die CurAer intensinv gmbh bietet vom 21. bis 23. Dezember Corona-Schnelltests in Worpswede an.   Foto: AdobeStock/Robert Kneschke

Die CurAer intensinv gmbh bietet vom 21. bis 23. Dezember Corona-Schnelltests in Worpswede an. Foto: AdobeStock/Robert Kneschke

Die Tests sollen am Standort in der Hembergstraße zum Preis von 20 Euro angeboten werden, kündigt Pflegedienstleiter Holger Miehe an. „Es gibt sicherlich viele Bürger, die sich insbesondere zu Weihnachten Gedanken machen, wie gehe ich mit Kontakten an den Feiertagen um. Aus diesem Grund möchten wir den Bürgern eine zusätzliche Sicherheit zu den jeweiligen Bestimmungen im Land Niedersachsen geben, ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest mit den jeweils zugelassenen Kontakten zu verbringen“, so Miehe.
Der Preis des Tests setze sich auch Beschaffungs- und Personalkosten sowie einer Spende zusammen: Pro durchgeführtem Test sollen vier Euro an die Music Hall Worpswede gespendet werden.
„Alle Mitarbeiter der CurAer Pflegedienste, die diesen Test durchführen sind eingewiesen und speziell geschult worden“, versichert Miehe. Das Testkonzept sei bereits mehrfach durchlaufen worden und man können einen reibungslosen Ablauf garantieren. Sollte der Schnelltest vor Ort positiv ausfallen, liege ein entsprechende Formular für das Gesundheitsamt bereit.
Termine werden unter der Rufnummer 04792–9551322, oder unter ambulant@curaer.de ab Montag, 14. Dezember in der Zeit von 8 bis 16 Uhr ( Montag bis Donnerstag) und am Freitag in der Zeit von 8 bis 13 Uhr vergeben.


UNTERNEHMEN DER REGION