eb

Konzert am 2. Advent - Galeriechor Worpswede

Worpswede (eb). Am 8. Dezember 2019 findet um 17 Uhr ein Konzert des Galeriechors Worpswede unter der Leitung von Cornelius Neitsch in der Worpsweder Zionskirche statt. Das seit vielen Jahren am 2. Advent stattfindende Konzert versammelt in diesem Jahr unter dem Titel „Have you heard the sound“ eine Melange aus stimmungsvollen Liedern unterschiedlicher Epochen und Kulturkreise, die sich um die Missa brevis in G von Wolfgang Amadeus Mozart gruppieren.
In diesem Jahr wird als Gast wieder der Osterholz-Scharmbecker Chor Choriginell Auszüge aus seinem Programm in der Worpsweder Kirche darbieten.
Als Gegenbesuch ist der Galeriechor am 13. Dezember um 19 Uhr beim Konzert von Choriginell in der St. Marienkirche in Osterholz-Scharmbeck mit einer Auswahl seines Programms eingeladen.
Der Eintritt zu dem Konzert am 2. Advent ist frei, der Chor bittet um Spenden für einen wohltätigen Zweck.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Unter dem Titel „Das Beste von Heinz Erhardt“ präsentiert der Bremer Schauspieler Christian Schliehe in Worpswede eine Hommage an den beliebten Komiker.  Foto: eb

Das Beste von Heinz Erhardt - Christian Schliehe im Theater Worpswede

20.01.2020
Worpswede (eb). Am Freitag, 31. Januar, und am Samstag, 1. Februar, jeweils um 19.30 Uhr zeigt das Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei unter dem Titel „Das Beste von Heinz Erhardt“ wieder die Highlights aus den Programmen „Was…
Die Projektleiterin von canto elementar Regina Kistermann und die SOS-Kitaleiterin Marion Stein.  Foto: aklü

Singpatenprojekt Canto elementar - Gemeinsam mit Kindern singen, die pure Freude

17.01.2020
Worpswede (aklü). „Auf, ihr Kinder, auf und singt, bis es immer besser klingt...“ Lieder stecken an, machen warm uns Herz und vielen durchzieht ungetrübte Freude. Singen befreit und ermutigt, Singen erheitert und beflügelt, Singen macht…
Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Worpswede halfen fleißig beim Einpflanzen und Angießen der 150 Jungpflanzen.  Foto: eb

Grundschule noch grüner - Weidenhof Worpswede spendet Naturschutzhecke

06.01.2020
Worpswede (eb). Die Grundschule Worpswede legt besonderes Augenmerk auf ökologische Vielfalt. In Zusammenarbeit mit dem Schulverein entstand bereits ein ,,grünes Klassenzimmer“ auf dem Schulgelände. Im Frühjahr soll noch ein Insektenhotel…

„Tapetenwechsel“ - Deutsch-Tschechische Förderung für Autor/innen

16.12.2019
Worpswede (eb). Das Förderprogramm „Tapetenwechsel - Ein deutsch-tschechischer Literaturaustausch“ ist eine Form der Schriftsteller/innenförderung, die es Autor/innen aus Deutschland ermöglicht, sich während eines Aufenthalts in…
Die Künstlerin Ilka Mahrt (links) im Gespräch mit einer Ausstellungsbesucherin.  Foto: ui

„Berührungen“ berührt - Ilka Mahrt stellt Malerei und Installationen aus

14.12.2019
Worpswede (ui). In der Galerie Altes Rathaus in Worpswede ist derzeit die außergewöhnliche Ausstellung „Berührungen“ von Ilka Mahrt zu sehen. Viele Besucher/innen kamen zur Eröffnung, um sich von ihren Installationen und Bildern berühren zu lassen. Im Rahmen eines…

UNTERNEHMEN DER REGION