eb

Endlich eingeweiht - Die Kita Mevenstedt enthüllte neues Schild

Mevenstedt (eb). Morgens um genau 10.30 Uhr versammelten sich in Mevenstedt alle Kinder und Betreuer vor der Kita, um die Einweihung des neuen Kindergartenschildes zu zelebrieren. Der Bürgermeister und Trägervertreter Stefan Schwenke, Christine Schatz als Geschäftsführerin der Werbetechnikfirma Vogel aus Breddorf und Elternvertreter waren geladene Gäste.

Bilder
Bei gutem Wetter wurde das neue Kindergartenschild von Marion Wiebke nach einem gemeinsamen Countdown an der Außenwand des Kindergartens enthüllt.  Foto: eb

Bei gutem Wetter wurde das neue Kindergartenschild von Marion Wiebke nach einem gemeinsamen Countdown an der Außenwand des Kindergartens enthüllt. Foto: eb

Bei gutem Wetter reihten sich alle vor dem neuen, verdeckten Kindergartenschild auf und Marion Wiebke (Leiterin des Kindergartens) lüftete nach einem gemeinsamen Countdown und Konfettiwürfen der Kinder das neue Hinweisschild an der Außenwand des Kindergartens. Die 15 Kindergarten- und Krippenkinder backten für ihre Gäste einen leckeren Apfelkuchen, der im Anschluss mit Genuss im Kindergarten verspeist wurde.
2011 wurde der damalige Spielkreis in einen Kindergarten umgebaut und ermöglichte fünf Krippen- und zehn Kindergartenkindern den Besuch in einer altersgemischten Gruppe. Das alte Spielkreisschild wurde 2017 mit einem neuen Teamwechsel der pädagogischen Fachkräfte in Angriff genommen.
Die Werbetechnikfirma Vogel aus Breddorf ermöglichte mit einer geringen wohlwollenden Spende ein neues, witterungsbeständiges und farbenfrohes Kindergartenschild. Die gemalten Kinderfiguren (unbekannter Künstler) und der Regenbogen wurden traditionell übernommen.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Der Vertrag ist besiegelt: Bürgermeister Stefan Schwenke und Nils Heller (Vorsitzender der Ortsgruppe Worpswede der DLRG).  Foto: aklü

DLRG startet durch - Pachtvertrag mit Gemeinde unterzeichnet

22.01.2020
Worpswede (aklü) „Ich freue mich richtig, richtig, dass wir das geschafft haben.“ Nils Heller, erster Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe Worpswede, freut sich sichtlich über die Unterschrift unter den Pachtvertrag über 1000 Quadratmeter…
Am Freitag, 7. Februar findet im Kunstcentrum Alte Molkerei die erste Theater-Premiere des Jahres statt.  Foto: eb

Ein heißer Mädelsabend - Erste Premiere im neuen Jahr in Worpswede

22.01.2020
Worpswede (eb). Mit der Premiere von „Weiber – Ein heißer Mädelsabend“ zeigt das Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei am Freitag, 7. Februar um 19.30 Uhr seine erste Produktion im neuen Jahr. Gespielt wird bis zum 15.…
Unter dem Titel „Das Beste von Heinz Erhardt“ präsentiert der Bremer Schauspieler Christian Schliehe in Worpswede eine Hommage an den beliebten Komiker.  Foto: eb

Das Beste von Heinz Erhardt - Christian Schliehe im Theater Worpswede

20.01.2020
Worpswede (eb). Am Freitag, 31. Januar, und am Samstag, 1. Februar, jeweils um 19.30 Uhr zeigt das Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei unter dem Titel „Das Beste von Heinz Erhardt“ wieder die Highlights aus den Programmen „Was…
Die Projektleiterin von canto elementar Regina Kistermann und die SOS-Kitaleiterin Marion Stein.  Foto: aklü

Singpatenprojekt Canto elementar - Gemeinsam mit Kindern singen, die pure Freude

17.01.2020
Worpswede (aklü). „Auf, ihr Kinder, auf und singt, bis es immer besser klingt...“ Lieder stecken an, machen warm uns Herz und vielen durchzieht ungetrübte Freude. Singen befreit und ermutigt, Singen erheitert und beflügelt, Singen macht…

„Tapetenwechsel“ - Deutsch-Tschechische Förderung für Autor/innen

16.12.2019
Worpswede (eb). Das Förderprogramm „Tapetenwechsel - Ein deutsch-tschechischer Literaturaustausch“ ist eine Form der Schriftsteller/innenförderung, die es Autor/innen aus Deutschland ermöglicht, sich während eines Aufenthalts in…

UNTERNEHMEN DER REGION