Andreas Klüh

Bassgewitter in Hüttenbusch - Ausnahmezustand bei Erntewagen-Abschluss-Party

Hüttenbusch (aklü). Ein Samstag im November in Hüttenbusch. Es ist kalt, dunkel und der Mond steht hell am Himmel. Kein Grund um Trübsal zu blasen.

Bilder
zur Bildergalerie

Denn es ist Erntewagen-Abschluss-Party (EWAP) und rund 70 „Erntewagen“ warten auf einem abgeernteten Maisfeld auf den Startschuss für eine Rundfahrt durch den beschaulichen Ort. Rund 6.000 Menschen in Feierlaune stehen entlang der Straßen und bestaunen in den folgenden 90 Minuten bunt beleuchtete Themenwagen aus vielen umliegenden Gemeinden. Die heiß begehrten Startplätze waren schon lange vorher von den Teilnehmern ersteigert worden. Wummernde Bässe durchschneiden die Nacht. Tanzwütige Teilnehmer auf den Festwagen bringen diese gehörig ins Wanken. Gute Laune überall. Am Ende wird eine Jury über die drei schönsten Wagen entscheiden. Neben Geldprämien gibt es eine kostenlose Teilnahme bei der nächsten EWAP für die Gewinner. Den krönenden Abschluss des Tages gab es dann im großen Festzelt und im Schützenhof. Auf drei Areas wurde bis in den frühen Morgen durchgefeiert.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

Moormel-Turnen - Neue Eltern-Kind-Gruppe

28.01.2020
Worpswede (eb). Merle Renken, Übungsleiterin beim TSV Worpswede, startet mit dem Moormel-Turnen, einer neuen Eltern-Kind-Gruppe. Die Gruppe startet am Mittwoch, den 29. Januar in der Turnhalle bei der Grundschule in Worpswede und findet…
Von links: Symbolische Scheckübergaben mit Sonja Oelfken, Joachim Schuch (beide SOS-Kinderdorf), Peter Laschat und Holger Bonner (Tönjes & Meichsner).  Foto: eb

4.000 Euro für Kinder - Tönjes & Meichsner spendet

27.01.2020
Worpswede (eb). Anstatt Weihnachtsgeschenke an ihre Kunden zu verschicken, spendet die Tönjes & Meichsner Baugesellschaft aus Achim jedes Jahr einen üppigen Betrag für gute Zwecke. Kürzlich wurde für das Jahr 2019 eine Spende über 4.000…
Der Vertrag ist besiegelt: Bürgermeister Stefan Schwenke und Nils Heller (Vorsitzender der Ortsgruppe Worpswede der DLRG).  Foto: aklü

DLRG startet durch - Pachtvertrag mit Gemeinde unterzeichnet

22.01.2020
Worpswede (aklü) „Ich freue mich richtig, richtig, dass wir das geschafft haben.“ Nils Heller, erster Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe Worpswede, freut sich sichtlich über die Unterschrift unter den Pachtvertrag über 1000 Quadratmeter…
Am Freitag, 7. Februar findet im Kunstcentrum Alte Molkerei die erste Theater-Premiere des Jahres statt.  Foto: eb

Ein heißer Mädelsabend - Erste Premiere im neuen Jahr in Worpswede

22.01.2020
Worpswede (eb). Mit der Premiere von „Weiber – Ein heißer Mädelsabend“ zeigt das Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei am Freitag, 7. Februar um 19.30 Uhr seine erste Produktion im neuen Jahr. Gespielt wird bis zum 15.…
Unter dem Titel „Das Beste von Heinz Erhardt“ präsentiert der Bremer Schauspieler Christian Schliehe in Worpswede eine Hommage an den beliebten Komiker.  Foto: eb

Das Beste von Heinz Erhardt - Christian Schliehe im Theater Worpswede

20.01.2020
Worpswede (eb). Am Freitag, 31. Januar, und am Samstag, 1. Februar, jeweils um 19.30 Uhr zeigt das Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei unter dem Titel „Das Beste von Heinz Erhardt“ wieder die Highlights aus den Programmen „Was…

UNTERNEHMEN DER REGION