EB

Krippen gesucht - Weihnachtskrippenausstellung

Bilder
Wie in jedem Jahr können Krippenbesitzer drei Tage lang ihr „gutes Stück“ in der Kirche St. Willehadi präsentieren.  Foto: eb

Wie in jedem Jahr können Krippenbesitzer drei Tage lang ihr „gutes Stück“ in der Kirche St. Willehadi präsentieren. Foto: eb

Osterholz-Scharmbeck (eb). „Ja, is denn schon Weihnachten?“, soll vor Jahren ein gewisser Beckenbauer gefragt haben. Wohl, weil Weihnachten immer so überraschend zu uns kommt? Die Kirchengemeinde St. Willehadi möchte sich nicht überraschen lassen, sondern im Voraus rechtzeitig planen. In den eher zum
Nachdenken geeigneten Novembertagen richtet sich der Blick auf die Adventszeit und den traditionellen Weihnachtsmarkt, der vom 6. bis 8. Dezember stattfindet. Wie in jedem Jahr beteiligt sich St. Willehadi mit einem Programm. Dazu gehört seit einigen Jahren auch eine Krippenausstellung. Und wie in jedem Jahr möchten die Initiatoren der Ausstellung Krippenbesitzer einladen, drei Tage lang ihr „gutes Stück“ in der Kirche St. Willehadi zu präsentieren. Aufgebaut wird am Donnerstag, 5. Dezember, am Sonntag, 8. Dezember, findet dann die Krippe ihren Weg ins zugehörige Zuhause zurück. Wer sich mit einer Weihnachtskrippe beteiligen möchte, kann sich an Hannelore Bohlen (E-Mail: hannelore.bohlen@web.de oder Dr. Gerd Schwieger (E-Mail: docschwieger@gmx.de) wenden. Auch eine kurze Nachricht an das
Gemeindebüro von St. Willehadi (Tel. 04791/57196). Dass zur Verfügung gestellt Weihnachtskrippen sorgfältig bewacht und behandelt werden, ist natürlich selbstverständlich.


UNTERNEHMEN DER REGION