Kantorin Caroline Schneider-Kuhn und Bläser Rüdiger Suckert von der St. Willehadi-Gemeinde überreichen Stefan Bischoff vom Malteser Hilfsdienst die Spende für die Obdachlosenhilfe.
 Foto: Jörn Mangels, Fotoscheune OHZ

Spende für Obdachlosenhilfe

27.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (eb). Die Musiker der St. Willehadi-Gemeinde in Osterholz-Scharmbeck haben die Winterhilfe für Wohnungslose in Bremen mit einer Spendensammlung über 1500 Euro unterstützt.
Gutes Hören ermöglicht die unbeschwerte Teilhabe am sozialen Leben.  Foto: Adobe stock/MandicJovan.

Hörgesundheit für Alle

27.02.2021
(welttag-des-hoerens.de).Schwerhörigkeit ist der größte modifizierbare Risikofaktor für eine Demenzerkrankung. Am 3. März 2021 richten die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Bundesverband der Hörsysteme-Industrie e.V. (BVHI) zum elften Mal den Welttag des…
Ein Bild aus den Zeiten vor Corona: Für eine individuell optimierte Versorgung einer Hörminderung kommen zunehmend Systeme zum Einsatz, die sich automatisch an die akustische Umgebung anpassen. Foto: djd/BVHI/Sonova Holding AG

Automatisch an die Umgebung angepasst

27.02.2021
(djd). Das Tragen von Masken, weite Abstände zwischen Gesprächspartnern und Online-Meetings sind während der Corona-Pandemie eine große Herausforderung für Menschen mit einer Hörminderung.  
Geld regiert die Welt: Lobbyismus hilft dabei auf besonders intransparente Weise, bemängeln Kritiker:innen.   Foto: AdobeStock/wetzkaz

Lobbyismus und Demokratie: Zwischen Pragmatismus und Gefährdung des Gemeinwohls

26.02.2021
Niedersachsen (jm). „Wir haben keine Lobby“ - diesen Satz hört man im Zusammenhang mit der Corona-Krise derzeit häufiger. Aber was ist eigentlich eine Lobby und wer hat sie? Wer macht Lobbyarbeit für wen und was ist das Problem daran?
Norbert Faller

„0 Zinsen 1.000 Chancen“

25.02.2021
(eb). Fondsmanager Norbert Faller referiert als Gast der Volksbank eG Osterholz Bremervörde am Donnerstag, 4. März, um 19 Uhr zu Möglichkeiten der Geldanlage in der heutigen Zeit.
Seit Montag läuft der Betrieb im Impfzentrum in der Stadthalle.  Foto: stadthalle-ohz.de

Betrieb im Impfzentrum läuft: 900 Impfungen in der ersten Woche geplant

16.02.2021
Landkreis Osterholz (eb/jm). Das Impfzentrum des Landkreises Osterholz hat am vergangenen Montag seinen Betrieb aufgenommen. Insgesamt sind am ersten Tag 156 Termine vom Land Niedersachsen vergeben worden.
Dachdecker haben Anspruch auf einen höheren Mindestlohn. Die IG BAU ruft Beschäftigte zum Lohn-Check auf.  Foto: IG Bau

Lohnuntergrenze für Dachdecker gestiegen

13.02.2021
Landkreis Osterholz (eb). Mehr Geld im Handwerk: Für die rund 150 Dachdecker aus dem Landkreis Osterholz gilt eine neue tarifliche Lohnuntergrenze. Gelernte Kräfte haben seit 1. Januar Anspruch auf einen Mindestverdienst von 14,10 Euro pro Stunde - 3,7 Prozent…

Jerk Chicken mit Bohnenreis

13.02.2021
Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag, liebe Leserinnen und Leser. Der Winter macht seinen Namen alle Ehre. Soviel Schnee gab es schon lange nicht mehr. Ich musste letzten Sonntag zum Spätdienst. Hin bin ich einigermaßen gut gekommen, aber…
Muss nicht immer immer alles einheitlich sein. Kurt Schwitters gab der Wichtigkeit des Risses künstlerischen Ausdruck. (Bild:wiki commons)

Kommentar: Der Entzivilisierung Einhalt gebieten

13.02.2021
Dass sich im  Lockdown die Mehrheitsgesellschaft zunehmend entzivilisiert und Stimmung gegen Kritiker:innen der Pandemiepolitik macht, ist nicht gut für die Demokratie, kritisiert unserer Chefredakteur Patrick Viol
Das waren Zeiten: Sprach man vor der Pandemie über Mutanten, unterhielt man sich über Wolverine und die X Men von Marvel. Bild: wiki commons

Im Griff der Mutanten:Virusmutation bestimmt Bund-Länder-Beschluss

12.02.2021
Niedersachsen (pvio.) Der Lockdown ist zunächst bis zum 7. März verlängert. Geschuldet sei das der Unsicherheit durch die britische Corona-Mutante. Örtliche Politiker:innen sehen den Beschluss vom 10. Februar kritisch.
Anlaufstelle in der Krise: Sechs Millionen Kurzarbeitende zählte die Arbeitsagentur auf dem Höhepunkt des Lockdowns im letzten Frühjahr. Besonders betroffen ist nach wie vor das Hotel- und Gaststättengewerbe.   Foto: NGG

Dramatische Lage im Gastgewerbe

12.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (eb). Angesichts weiterhin geschlossener Restaurants, Cafés und Hotels im Kreis Osterholz macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf die wachsende Notlage der Beschäftigten aufmerksam - und fordert die Einführung eines…
Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

Osternest in Pennigbüttel

27.02.2021
Pennigbüttel (eb). Der Förderverein PRO Pennigbüttel e.V. ruft zu einer Gemeinschaftsaktion auf. Der neue Dorfplatz „Im Hof“ soll zur Osterzeit hübsch dekoriert werden.

Gruppe der Impfberechtigten wird ausgeweitet

26.02.2021
Osterholz (eb). Land Niedersachsen öffnet für den Impfstoff AstraZeneca teilweise die zweite Impfgruppe 

Spendenaktion: Maskenverkauf für guten Zweck

25.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (eb). Unter dem Motto „Schützen. Spenden. Helfen.“ rufen die deutschlandweit vertretenen LINDA Apotheken einen großen Spendenmarathon ins Leben. Ziel der Aktion ist, Spenden aus den Maskenverkäufen für den Bundesverband Kinderhospiz e. V. zu…

Niedersächsische Kammern schlagen „Private Shopping“ vor

23.02.2021
Stade (eb). Die IHK Stade fordert von der Politik, eine bundesweit einheitliche Öffnungsstrategie für die Wirtschaft. Die sechs niedersächsischen Industrie- und Handelskammern machen sich unter andere für die Idee des „Private Shopping“ stark. …

Kreistag soll Druck machen: Antrag der Grünen zum Moorexpress

23.02.2021
Landkreis Osterholz (eb/jm). Die Kreistagsfraktion der Grünen möchte die Reaktivierung des Moorexpresses voranbringen. In einem Antrag fordert die Fraktion den Kreistag auf, eine Machbarkeitsstudie beim Land Niedersachsen einzufordern.

Kommentar: Soziale Gerechtigkeit verwirklicht Ungleichheit

20.02.2021
Zum internationel Tag der sozialen Gerechtigkeit in der Pandemie erinnert Patrick Viol daran, dass der Begriff der Gerechtigkeit nicht nur auf gleiche Verteilung von Gütern, sondern auf die Einrichtung eines guten Lebens zielt.

Impftermin vereinbaren

19.02.2021
Landkreis Osterholz (eb). Über 80-jährige Senior:innen, die zu Hause leben, haben mittlerweile die Möglichkeit, einen Termin für die Covid 19-Impfung im Impfzentrum Osterholz zu reservieren.

Neustarthilfe gestartet

19.02.2021
Niedersachsen (eb). Ab sofort können Soloselbstständige im Rahmen der „Neustarthilfe“ eine einmalige Betriebskostenpauschale beantragen.

IGS-Bauvorhaben nicht überstürtzen

19.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (pvio). Die Linksfraktion beantragt, die Entscheidungen über das Bauvorhaben IGS bis mindestens zum Sommer auszusetzen, um den Bildungskonsens wiederherzustellen.

Die Versenkung abwenden

19.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (pvio).Der Kunstverein hat seine aktuelle Online-Ausstellung verlängert und einige verschoben.

Hilfe rund um die Impftermine

18.02.2021
Landkreis Osterholz (eb). In Niedersachsens Impfzentren haben die Corona-Impfungen der über 80-Jährigen begonnen.  

Großbaustelle Lindenstraße

18.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (eb). Die Osterholzer Stadtwerke führen die Kanalbaumaßnahmen im Rahmen des städtischen Generalentwässerungsplans weiter fort. 

Moorexpress-Gleise werden saniert

18.02.2021
Landkreis (eb). Vor Beginn der Moorexpress-Saison werden im Bereich Worpswede – Ahrensfelde umfangreiche Bauarbeiten auf der Strecke durchgeführt. Die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe (EVB) investieren 1,5 Mio Euro in die Verbesserung der Streckenqualität. …

Was sind Fake News?

18.02.2021
Online-Workshop für Jugendlich ab 14 Jahre der VHS Osterholz

CDU will Bürger:innen besser an Kommunalpolitik beteiligen

18.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (pvio). Osterholzer Christdemokrat:innen schlagen die Einrichtung eines digitalen Petitionstools vor

Naturpark wird „gebremst“: CDU-Antrag für Grüne schwer nachvollziehbar

17.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (pvio). Zur letzen Bau- und Umweltausschusssitzung beantragten die Fraktionen der Grünen und SPD, dass die Stadt die Arbeit der Initiative „Naturpark Teufelsmoor“ unterstützt. Beschlossen wurde, dass diese ihr Vorhaben zunächst allen…

Persönliches Budget: Möglichkeit zur Selbstbestimmung wird im Landkreis wenig genutzt

12.02.2021
Landkreis Osterholz (jm). Seit 2008 haben Menschen mit Behinderung das Recht, für Assistenzleistungen ein persönliches Budget zu bekommen - anstelle der traditionellen Sach- oder Dienstleistungen. Viele Betroffene und Angehörige wissen nichts von dieser…

14 Jubilare virtuell geehrt

12.02.2021
Osterholz-Scharmbeck (eb). Die sichere, zuverlässige Energie- und Wasserversorgung sowie Entwässerung, der Kundenservice und alle damit zusammenhängenden Verwaltungsaufgaben sind seit Jahrzehnten die Wurzeln der Osterholzer Stadtwerke.
Zum Valentinstag einen Strauß Rosen kaufen, ist ab dem 13. Februar wieder möglich. (Foto:adobestock/fotofabrika)

Öffnung der Blumenläden und Friseursalons: Umsetzung des Bund-Länder-Beschlusses in Niedersachsen

12.02.2021
Landkreis Osterholz. Das Land Niedersachsen hat auf Grundlage des Bund-Länder-Beschlusses von Mittwochabend die Niedersächsische Corona-Verordnung verlängert. Diese gilt nun mit kleinen Änderungen bis zum 7. März.
Bernd Lütjen will noch eine Amtszeit als Landrat dranhängen und wird bei der Wahl von der SPD und CDU gemeinsam untertstützt.  Foto: eb

CDU und SPD werben bei Wahl gemeinsam für den Landrat

11.02.2021
Landkreis Osterholz (jm). Landrat Bernd Lütjen will noch eine Amtszeit dranhängen: Bei der Kommunalwahl im September tritt der amtierende Verwaltungschef erneut an. Unterstützt wird der SPD-Mann dabei nicht nur von der eigenen Partei, sondern auch von der…

UNTERNEHMEN DER REGION